PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : huhu.. ist da jemand???



Mausekind
24.07.2004, 20:53
:-D hey, das halle forum hat wohl grad die MÜDLINGE? :-sleppy


meine güte, wenn ich pech habe, komme ich nach halle.
nix gegen halle, aber dann muss ich umziehen...

ist denn hier so gar niemand, der sich für halle interessiert?
gibts denn die uni noch :-)) ?????

nun kommt schon, sagt doch auch mal was...
werde ich in halle eine bleibe finden?
( ist halle wie rodewisch?da war ich auch schon mal zwangsweise und wer's nicht kennt, dem sei gratuliert.und nein, ich war nicht im fachkrankenhaus für psy.)

oder ist halle ein ungeahnter glücksgriff? ich habe keine ahnung.

***sagt der walfisch zum thunfisch:das kannst du doch nicht tun fisch!!!
- sagt der thunfisch zum walfisch:du hast keine wahl fisch!***

AndreasK
28.07.2004, 04:46
wenn alles klappt, werde ich Medizin in Halle/Saale studieren.

ich versteh gar nicht, wieso die Unis im Osten einen schlechteren Ruf haben als die im Westen?! finde ich irgendwie ungerecht.

Bis denne,
Andreas :-blush

Mausekind
28.07.2004, 09:40
hi, :-winky

dass alle ost-unis einen schlechten ruf haben, glaube ich nicht, in dieser umfrage neulich waren jena, leipzig und magdeburg ziemlich gefragt.
außerdem kann man im osten( denke ich )um einiges billiger leben.
aber halle? nun ich habe gehört und gelesen, das wäre ne kleine uni, und irgendwie hat die stadt im vergleich zum nahen leipzig mit dem image (langweilig, hässlich) zu kämpfen. aber solange man gut was lernt ist mir das eigentlich buggy.
ich war ja noch nie dort.

mein problem mit halle wäre,dass ich exta ne bleibe bräuchte, die wieder kostet.und ich hab doch schon ne wohnung (ich bin doch schon ne omi-28 :-)) )

aber eigentlich ist es mir auch schon wieder egal, hauptsache ich kann studieren.

Grüsse

AndreasK
28.07.2004, 15:59
hi :-)

Meine Schwester studiert in Halle und sie sagte, dass sie sich mit der Wohnungssuche nicht allzu schwer getan hat. Ich hoffe mal, dass das auch für mich zutrifft.

Naja, und das Klinikum Halle-Kröllwitz hab ich auch schon von innen gesehen :-))

Grüsse,
Andreas

PS: Selbst mit einem 1,0 Abi würde ich Halle den "beliebteren" Unis wie Heidelberg vorziehen.

Mausekind
29.07.2004, 11:40
und was ist mit leipzig? würdest du das auch nehmen-möchten-wollen?

hast du etwa so einen durchschnitt um die 1,0 ??? menno, wenn ich gewusst hätt, dass ich mal studieren will, hätt ich mich mal ein bisschen angestrengt. ich hatte ne 2,2 und meine tutorin meinte, wie ich das gemacht hätte wöllte sie gerne mal wissen (ich war ein faultier) .
und nun, muss ich nehmen was ich kriege...
hast du dein abi grad erst gemacht? und gabs noch mehr die medizin studieren wollen? bei uns damals grad mal eine. die ist nun schon fertig und ich fang an. :-D

na denne :-)

AndreasK
29.07.2004, 16:25
huhu nochmal ;)

Nein, ich habe mein Abi noch nicht gemacht, denn ich komme erstmal in die 12. Klasse.

Ich wohne in Bayern und da ist der NC für Medizin meist zwischen 2,0 und 2,2 aber wer weiss...müsste eigentlich machbar sein.

Bei uns ist das Interesse für Medizin o.Ä. ebenfalls gering.

Grüsse,
Andreas :-)

MediFreaK
12.08.2004, 10:54
ach naja schlecht is halle nich..und in dieser umfrage unter medezinern, die gerade die uni geschafft haben, war halle an erster stelle!!

Diclophos
12.08.2004, 13:13
ist halle wie rodewisch?da war ich auch schon mal zwangsweise und wer's nicht kennt, dem sei gratuliert.und nein, ich war nicht im fachkrankenhaus für psy.)


Was hast Du gegen Rodewisch???? Also o.k. ist halt ein Dorf aber die Famulatur am Fachkrankenhaus für Psy war eine der besten, die ich je gemacht habe. Vielleicht hättest Du auch mal einen kleinen Abstecher dorthin machen sollen!!! :-D

Mausekind
12.08.2004, 17:34
naja, ich habe in Rodewisch drei Jahre im Internat gewohnt und bin bald vor Langeweile gestorben. Ins Krankenhaus wäre ich gerne mal gegangen, es hat mich schon immer brennend interessiert, aber damals bin ich noch nicht auf die Idee gekommen, ein Medi-Stud. anzufangen. Sehr schade.
Nun bin ich 28 und weiß zumindest schon mal blind, wie man nach Rodewisch fährt... :-D

Warst du bei den Suchtkranken oder den anderen? (so genau kenn ich mich nicht aus)

Diclophos
12.08.2004, 18:27
Ich war eigentlich so ziemlich überall. Was hast Du denn in Ro gelernt? Krankenschwester?

Mausekind
12.08.2004, 23:36
:-blush schön wärs...
nein, ich habe eine Ausbildung zur IHK geprüften Reiseverkehrskauffrau gemacht. Toll was? :-)
Meine Eltern hatten ein Reisebüro und ich wollte Reiseleiterin werden. Dann hat sich herausgestellt dass das ein sehr kurzgedachter Gedanke war und ich blieb im Büro. Da habe ich mir immer mehr gedanken gemacht, ob ich nicht ne Umschulung machen könnte. Krankenpflege oder noch besser: Apotheken-tante. das wäre es auch gewesen. Bis ich *flüster*: bei Wer wird Mill...? gesehen habe, wie eine Frau die Mille gewonnen hat. Und die hatte folgenden Lebenslauf: hauptschulabschluß, Realschulabschluß (frag mich nicht, wieso man sowas tut...)Ausbildung zur Krankenschwester, Abi in der Abendschule, Ärztin. Und ich denke: Hey mausekind, abi haste schon, Ärztin ist für dich der allertollste Beruf überhaupt, also...und da ich über 20 Wartesemster habe... ergibt sich nur noch das Problem, daß ich nach Leipzig möchte.Und weil ich faul war in der Schule...muß ich nun zittern.2,2 hab ich und bis 2,3 wurde man Soz. Krit. 5 genommen letztes Jahr.
aber ich bin ein optimist, obwohl sich mein Glas Wein ehrlich gesagt gerade eher gegen ende neigt. ist ja auch schon spät.... :-sleppy

MediFreaK
13.08.2004, 11:24
also mit 20!! wartesemstern sollte eigentlich nichts mehr schief laufen... :-meinung

Mausekind
14.08.2004, 17:46
:-) na wolln wirs mal hoffen. am Studienplatz zweifel ich ja auch nicht, nur an leipzig....

Palmenstrand
12.09.2004, 19:19
Und Mausekind?

Hast du deinen Studienplatz in Leipzig bekommen? :-winky

Mausekind
12.09.2004, 22:46
:-winky
das ist ja ein Name... aber echt he, da wäre ich jetzt gerne....
Und jaaaaa, ich hab meinen Leipzigplatz... Ich bin so froh. Wenn ich mir überleg was das für ein Auf und Ab gewesen ist, krieg ich ihn oder krieg ich ihn nicht.... Meine Nerven...

Und Du? Bist ja ziemlich neu hier... ICh weiß gar nicht was mich hierhergeführt hat, aber ein tolles Forum...

:-)

Helena_vlg
27.09.2004, 15:04
Hallo, wollte mal fragen, was ihr so für Abischnitte hattet (für die, die nicht durch Wartesemester reingekommen sind)...habe ich in Halle mit 2,4 eine Chance? Wäre nett, wenn ihr mir Bescheid geben könntet!

Jules84
01.10.2004, 15:17
Hi,

ich hab grade von der ZVS erfahren, dass ich einen Studienplatz in Halle über das Nachrückverfahren bekomme! Kann mir hier vielleicht jemand sagen, wann und wo die ganzen Ersti-Veranstaltungen laufen? Ich hab im Moment noch gar keinen Plan, das kam jetzt alles total überaschend! Ich glaub ich bin grad der glücklichste Mensch auf der Welt!!!!

Jules

ziggy
02.10.2004, 10:58
Hallo,

kann dir nur zu einem Studienplatz in Halle gratulieren.
Wollte auch erst nicht nach Halle, aber fühle mich seit drei Jahren superwohl. Mann kann hier alle Vorzüge einer kleinen Uni auskosten.

Eigentlich findest du alle wichtigen Informationen für Erstis im "Spekulum - Erstsemesterinfo", runterzuladen auf der Fachschaftsseite Fachschaft Medizin (http://www.fachschaft-medizin-halle.de) .

Erste wichtige Veranstaltung: Erstsemesterfrühstück am 10.10.04 im Hof der Anatomie.

Viel Spaß bei Studium
gruß ziggy