PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uni wechsel nach 2 Semestern



Agent Smith
28.07.2004, 11:28
Hi Leute, hab mal eine Frage bezüglich des Uniwechsels! :-))

Wenn ich an einet Uni für 2 Semester eingeschrieben bin, kann ich nach der kurzen Zeit schon einen Uniwechsel machen?
wenn ja wie läuft das ab? zvs?

Best greets,
Erol

ceres
28.07.2004, 11:32
Soweit ich weiß (bin da ja noch nicht so involviert), kannst du praktisch nach jedem Semester wechseln. Das läuft aber nicht über die ZVS.
Du kannst dich gleube ich entweder bei den Unis direkt für ein höheres Fachsemester bewerben oder dir bei diversen tauschplattformen einen Tauschpartner suchen. Der muss dann die gleiche Semesterzahl und eventuell auch die gleichen Scheine haben. Benutze mal die Suche, gibts denke ich ne Menge! :-)

Ceres

Nico
28.07.2004, 11:40
Wenn man einen "zwingenden" Grund hat, die Uni wechseln zu müssen, kann man bei der ZVS einen Härtefallantrag auf "dringenden Studienortwechsel" stellen.

So bin ich von Mainz wieder zurück nach Hamburg gekommen. :-)

Geht aber nur VOR dem Physikum.

Gruß
Nico

ceres
28.07.2004, 12:42
und was für Gründe wären da zb ein Härtefall?

Nico
28.07.2004, 13:34
Je nach Einzelfall sind es verschiedene Gründe ;-)

Allerdings tut sich die ZVS schwer damit, das auch als Härtefall anzuerkennen.
Ich habe mehrmals mit meinem Sachbearbeiter telefoniert, bis alles an Unterlagen da war, damit es dann als Härtefall galt.

Gruß
Nico