PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bestehensgrenze Physikum Herbst 2004



Seiten : [1] 2

aschenputtel1977
30.08.2004, 12:01
Also, eben im Präpsaal erfahren:

Ein Kommilitone hatte beim IMPP eine Seite geladen, die getitelt war mit: "Aktuell Physikum 2004". Jetzt ist sie nicht mehr aufzufinden, anscheinend wurde sie aus Versehen schon hochgeladen.

Er hat aber einen Screenshot davon gemacht und dort war zu lesen, dass die Bestehensgrenze bei 164 Punkten liegt. (51%)

Keine Garantie für diese Angabe, das ist klar, aber es klingt doch ziemlich realistisch.

Jugulum
30.08.2004, 12:10
Das impp spricht immer von der "Ärztlichen Vorprüfung". Ist also ein albernes Gerücht.

Little-Smiley
30.08.2004, 12:13
Ich hab diese Seite auch gelesen und mich gewundert warum das schon da steht obwohl noch keine offiziellen Lösungen herausgegeben sind... aber es stand wirklich da! Bei mir ist es auch nicht mehr aufrufbar...

Lotta@
30.08.2004, 12:22
hey, sehr coole sache diese forum. :-)) ein bißchen konspirativ, aber sehr cool. hat so was geheimagentenmäßiges. cool cool coll. dann hätte mein schatz nämlich bestanden und wir müssen nicht mehr bibbern.

was ist denn auf dem screenshot zu sehen? Lösungen oder ne auswertung? eigentlich steht doch direkt unter der bestehensgrenze immer wie viele fragen aus der wertung genommen wurden.

sehr cool. bin jetzt ganz aufgeregt. das ist ja schlimmer als vor dem physikum.

was glaubt ihr wie lange es dauern wird, bis die ergebnisse wieder rein stellen??

Liebe grüße, lotta

Lotta@
30.08.2004, 12:25
so, war auch nochmal da. seit ihr ganz sicher, dass ihr das nicht mit dem frühjahr 2004 verwechselt habt? ich meine da gibt's auch ne bestehensgrenze von 164?

Nico
30.08.2004, 12:26
Er hat aber einen Screenshot davon gemacht und dort war zu lesen, dass die Bestehensgrenze bei 164 Punkten liegt. (51%)



War das vielleicht die Seite vom Frühjahr 2004?
Da lag die Bestehensgrenze bei 164 Punkten.

Sidewinder
30.08.2004, 12:34
Ich glaube auch, dass da eher eine Verwechslung vorliegt...so schwer es ist, aber letztenendes wird nichts anderes übrigbleiben, als zu warten, bis die offiziellen Ergebnisse raus sind...und bis dahin ist es vielleicht auch besser für die Nerven, sich nicht von irgendwelchen Gerüchten in die Irre führen zu lassen...die Bestehensgrenze wird dann feststehen, wenn das IMPP die offiziellen Ergebnisse veröffentlicht, alles was vorher "durchsickern" sollte ist schlichtweg Humbug...

:-meinung

Vystup
30.08.2004, 12:46
man koennte auch einfach den screenshot dazu posten, wenn man sich schon die muehe macht, einen thread zu erstellen...

DoktorW
30.08.2004, 13:23
man koennte auch einfach den screenshot dazu posten, wenn man sich schon die muehe macht, einen thread zu erstellen...

DAFÜR! :-top

Froschkönig
30.08.2004, 13:33
Ein Kommilitone hatte beim IMPP eine Seite geladen, die getitelt war mit: "Aktuell Physikum 2004".
Wie bereits erwähnt: DAS steht beim IMPP nie;-)

aschenputtel1977
30.08.2004, 13:41
Also, ich schäme mcih für meine Ungenauigkeit... Wenn das jetzt ne mündliche Prüfung gewesen wäre, wäre ich vielleicht durchgeplumpst.

Ich kann den Screenshot leider nicht posten, weil ICH ihn NICHT habe.
Und er sagte definitiv etwas von Herbst 2004...

Ich wollt es ja uach nur mal so sagen, weil es eine ziemlich reele GRenze darstellen würde und ich denke nicht, dass er es mit Frühjahr 2004 verwechselt hat. Da hilft uns wohl nur noch, abwarten und dann, wenn es feststeht, mit dem Finger auf mich zeigen und : Haha... schreien...

DoktorW
30.08.2004, 13:45
Das ist doch jedes mal so, dass irgendjemand irgendwo her irgendwelche Informationen hat....


Stimmen tut eh nur das, was dann auf www.impp.de (http://www.impp.de) offiziell zu lesen ist, oder was die Damen und Herren vom LPA schwarz auf weiß vor sich haben! :-micro

Lotta@
30.08.2004, 13:47
ob es stimmt oder nicht. ich find's gut dass du gepostet hast. denn zum infoaustauch ist das forum doch da. und meine nerven halten gerüchte gut aus. lieber ein falsches gerücht, als die ganze zeit nur im dunklen zu tappen.

da hat man dann was zum hoffen und bangen und das ist doch toll. also wenn du neue gerüchte hörst, auch wenn sie utopisch sind, bei mir findest du immer ein offenes ohr. :-music :-winky :-party :-top :-micro

und vielleicht stimmt's am ende ja doch. dann kröne ich dich persönlich zum held! :-dance :-)

bis denne und viel spaß beim warten und bangen, liebe grüße, lotta

Froschkönig
30.08.2004, 13:49
Er hat aber einen Screenshot davon gemacht und dort war zu lesen, dass die Bestehensgrenze bei 164 Punkten liegt. (51%)
Im übrigen Frage ich mich, wieso jemand ein Screenshot macht von etwas, was ja eigentlich nicht wieder verschwindet sondern dort noch Jahrelang nachzulesen ist ...

Ich würd das ganze als Zeitungsente abhaken und bis zum offiziellen Ergebnis warten, wie DocW schon gesagt hat!

Grüße,
Der Frosch

DoktorW
30.08.2004, 13:50
ob es stimmt oder nicht. ich find's gut dass du gepostet hast. denn zum infoaustauch ist das forum doch da. und meine nerven halten gerüchte gut aus. lieber ein falsches gerücht, als die ganze zeit nur im dunklen zu tappen.


als Gerüchte halte ich nicht für sinnvoll. Davon hat keiner was!! Es gibt Leute, da hängt von der Bestehensgrenze so einiges ab.
Verwirrung und Panikmache hilft niemandem! :-meinung

Wandelröschen
30.08.2004, 14:23
Hallo Leute,

ich habe gerade beim LPA angerufen, und gefragt, wann die Bestehensgrenze denn zu erwarten sei.
Die Antwort lautet: "Wahrscheinlich erst nächste Woche, da selbst dem Landesprüfungsamt noch keinerlei Ergebnisse vorliegen."

Sorry Leute, ich habe selbst schon Webseiten administriert, so leicht rutscht einem keine falsche Seite auf den Server.
Selbst wenn, in einer Woche kann sich am Ergebnis noch einiges ändern !!

Ich bin auch nicht gerade für unnötige Verwirrung, wir (zumindest die, die noch Mündlich haben) brauchen unsere Nerven für etwas wichtigeres.

Froschkönig
30.08.2004, 14:30
Sorry Leute, ich habe selbst schon Webseiten administriert, so leicht rutscht einem keine falsche Seite auf den Server.
Selbst wenn, in einer Woche kann sich am Ergebnis noch einiges ändern !!
Und selbst WENN sie es täte, nicht mit besagter Überschrift ;-)

Aber man kann mit absoluter Sicherheit davon ausgehen, daß dem IMPP nicht vorzeitig ne falsche Website online geht !!!!!

Lotta@
30.08.2004, 14:40
bloß nicht aufregen. hier hat ja niemand mit absicht was flasches verzapft, oder? liebe menschen, die dachten sie können mit infos helfen. was für eine diskussion. also ma ganz locker. :-(



Zitat:

Zitat:
Zitat von Lotta@
ob es stimmt oder nicht. ich find's gut dass du gepostet hast. denn zum infoaustauch ist das forum doch da. und meine nerven halten gerüchte gut aus. lieber ein falsches gerücht, als die ganze zeit nur im dunklen zu tappen.



Zitat von DoktorW:
als Gerüchte halte ich nicht für sinnvoll. Davon hat keiner was!! Es gibt Leute, da hängt von der Bestehensgrenze so einiges ab.
Verwirrung und Panikmache hilft niemandem!




deine meinung ist eben nicht gleich meine meinung.

ruhig blut. ob man panik hat oder net, hängt von einem selber ab und ich selber gehöre auch zu den unglückseligen welchen, für die einiges am seidenen faden hängt.

also lasst uns fröhlich weiter warten anstatt hier nur schlechte stimmung zu verbreiten. damit ist auch keinem geholfen. die ergebnisse werden schon kommen.

also, falls ich nu jemandem auf den fuß getreten bin, sorry, keine absicht. trotzdem noch einen wunderschönen regenfreien tag und viel spaß beim für's mündliche lernen ( zu denen ich auch noch gehöre).

tschö, lotta

aschenputtel1977
30.08.2004, 14:42
Ok, ähm, such... Kann ich den Thread hier irgendwie schließen? Läuft ein bisschen aus dem Ruder .... Ich werd Buße tun, versprochen.

Übrigens, ich selbst habe noch überhaupt keine Ahnung von meinem Ergebnis, hab mich bisher nur getraut, Tag 2 abzugleichen... Also weiß ich gar nicht, inwieweit die Bestehensgrenze mich selbst betrifft. Und auf s mündliche lerne ich jetzt nur mal auf Verdacht. Kann mir jemand helfen, wie ich mich selbst überzeugen kann, dass schissig sein jetzt auch nix mehr ändert? :-oopss

Und bei uns hier war es letztes Jahr so, dass die 6-er Kreuzer eine Woche vor den ersten Einladungen zum Mündlichen schon ihre "Ausladung" hatten. Wie wird das bei euren Unis gehandhabt?

Ich werd jetzt meine Kreide nehmen und 1000mal auf die Tafel schreiben:
Ich will nie wieder ohne Beweise posten
Ich will nie wieder ohne Beweise posten
Ich will nie wieder ohne Beweise posten
Ich will nie wieder ohne Beweise posten
Ich will nie wieder ohne Beweise posten .....

DoktorW
30.08.2004, 14:43
bloß nicht aufregen. hier hat ja niemand mit absicht was flasches verzapft, oder? liebe menschen, die dachten sie können mit infos helfen. was für eine diskussion. also ma ganz locker. :-(
die einzige, die jetzt unlocker ist, bist Du ;-)

Es ist schon immer so gewesen, seit ich das Forum kenne, dass jemand vor der offiziellen Bekanntgabe der Ergebnisse die Bestehensgrenze über irgendwelche ominösen Wege wusste.

Das macht keinen Sinn, so etwas zu posten. Jeder, bei dem es um einiges geht, sei es Drittversuch oder sonstwas, kann mit solchen Infos fast durchdrehen. Daher ist keinem geholfen, wenn irgendwelche Latrinenparolen verbreitet werden.