PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mündlich Physikum Bonn, Heller/Magin



Diesusi
31.08.2004, 14:07
Hallo,

ich habe die Kombination Magin/Heller am 14.09. um 9.00 Uhr im Mündlichen.
Wäre dankbar für jeden Erfahrungsbericht und würde mich freuen, von jemandem zu hören, der auch diese Kombination hat....




PS: Wann erfährt man nochmal die Bestehensgrenze?!!!? :-D

thorax
31.08.2004, 17:01
hi,

ja hab ich auch heute bekommen. denke mal das sieht doch recht gut ;).

gruß
thorax

laktierende mamma
10.09.2004, 22:24
Halli-halllo!

Ich hatte am Dienstag Gieselmann/Schuster und es war eine ziemlich angenehme Prüfung.

Eure beiden Prüfer sollte man nicht unterschätzen, die sind zwar anspruchsvoll, aber fair.

Für Magin sollte man auf JEDEN Fall gut den Löffel können, diesen guten Mann hatte ich im Colloq und er hat ein paar abgefahrene Sachen gefragt (Cardiolipin aufmalen). Außerdem sollte man den Zyklus der Proteinaktivierung mit Ubiquitin können (neu im Sortiment seit diesem Semester), die Bakterienzellwand und den Spleißvorgang schematisch aufmalen (alles im kleinen Löffler)...

Ein paar Leute hatten am Dienstag Franz/Heller und mussten H. die Phasen der Salzsäuresekretion im Magen und die Mirkozirkulation erklären (Schmidt-Thews). Er hat aber sehr nett bewertet, habe ich mir sagen lassen.

Viel Erfolg und bis dann auf dem Berg der Liebe,
ihr schafft das!