PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bei Erkältung



Lava
16.09.2004, 18:11
Statt teurem Kamillenextrakt kann man auch prima Teebeutel mit Kamillentee verwenden zum Inhalieren (also nicht die Beutel, sondern... na ihr wisst schon... mit heißem Wasser und so) :-top

Ente
17.09.2004, 16:43
Ach ja und mein HNO-Arzt meinte, dass man sich zum Nasespülen mit Salz und lauwarmen Wasser genauso gut wie mit Nasenspray die Nase spülen kann,
ist sogar evtl. besser als mit Nasenspray.
Salzwasser oder Salbeiwasser gurgeln ist auch gut bei Halsschmerzen.

Lava
18.09.2004, 11:30
Nasenspray macht abhängig :-meinung

Es gibt doch diese Salbeibonbons. Die sind eigentlich ganz preiswert und schmecken auch noch gut. :-)

Hellequin
18.09.2004, 12:38
Hühnersuppe; nach Aussage eines unserer Biochemiker gibt es Studien, die die stimulierende Wirkung von Hühnersuppe auf das Immunsystem belegen, sogar die normale Tütenhühnersuppe soll wirken.

Sihaya
18.09.2004, 20:59
tsss... geht Erkältung nicht genauso schnell weg, egal ob man was gegen nimmt oder nicht? Also bei mir ist es völlig egal was ich tue, verkürzt hab ich die Leidenszeit noch nie.
Und wenn's darum geht es an diesen schweren Tagen nicht ganz unangenehm zu haben gibts immer noch ne warmen Decke zum einwickeln und heissen Tee, den man eh zu Hause hat.

LoXia
18.09.2004, 23:08
@ hellequin . das mit der hühnersuppe hab ich auch schon einige male gehört, hat dir euer biochemiker auch veraten wie es funktioniert, mir wäre nur die wirkung von suppe oder alkohol bekannt als erhöhung der gastrinproduktion und somit erhöhung der HCL bildung, was sich ja positiv auf verdauung bei anschließender nahrungsaufnahme auswirkt. aber hmmm wie hilft das bei ner erkältung ?=! oder wie stellt ihr euch den wirkmech. vor ?!
@-;-

Steffi207
19.09.2004, 10:29
Das genialste bei Erkältung (nicht so billig wie Kamillentee, aber seinen Preis wert): Gelomyrtol Forte Kapseln :-top

Hellequin
19.09.2004, 12:27
http://www.lifeline.de/cda/page/center/0,2845,8-11233,FF.html

Die Originalstudie hab ich jetzt leider nicht mehr gefunden. :-nix

Bradyphrener
19.09.2004, 14:30
Moin,

wenn ich mal erkältet bin (glücklicherweise sehr selten), dann trinke ich abends eine halbe Flasche warmes alkoholfreies Bier und schlafe dann möglichst 8-10 Stunden. Einschlafen ist kein Problem (liegt am Hopfen?), nur muss man am nächsten Tag die Bettwäsche wechseln, weil man schwitzt wie ein Tier :-) . Aber mir hilft's!

Was die Hühnersuppe betrifft, kann man aus dem Artikel m. E. doch eine immunsupressive Wirkung derselben herleiten, oder? Denselben Effekt kann ich auch mit Prednisolon bekommen, ich dröhne mich damit zu, und schwupps ist der Schnupfen weg! Symptome weg, alles gut? Wohl eher nicht, aber da bei einer Erkältung für die meisten von uns (ansonsten hoffentlich Gesunden) der Erhalt der Lebensqualität im Vordergrund steht, ist nichts gegen Hühnersuppe einzuwenden (z. N. nehme ich z. B. durchaus auch einen Hub Nasenspray, ich hasse es, mitten in der Nacht mit trockenem Mund aufzuwachen, weil ich durch ihn atmen muss!)

Die Natur hat sich aber was dabei gedacht, Schnupfen, Husten und Fieber (natürlich innerhalb eines akzeptablen Rahmens, aber wir sprechen hier ja von einer einfachen Erkältung) erfüllen eine Funktion im komplexen Immunsystem und meiner Ansicht nach wird da viel zu oft mit Kanonen auf Spatzen oder Unbeteiligte geschossen (Antibiotika vom Hausarzt z. B., obwohl ein viraler Infekt doch der häufigere ist [oder gilt das als Prophylaxe?]).

Oli

Lava
19.09.2004, 15:36
Leute, ihr seid hier im falschen Thread - mir ging es lediglich darum, Kamillentee nichtnur zum Trinken sondern auch zum Inhalieren anzupreisen. :-D

Diskussionen rund um Erkältungen und co. gibt's hier ;-) (http://www.medi-learn.de/medizinstudium/foren/showthread.php?t=5190&highlight=hausmittel)

Bradyphrener
19.09.2004, 21:18
Achso, bin halt ein langsam Denkender. :-))

Lies mal den 5. Beitrag (Gaja).
Jetzt bin ich auch noch verwirrt. Da bleib ich doch bei meinem Bierchen :-party

Oli

Hellequin
19.09.2004, 22:07
Und ich bleib bei meiner Hühnersuppe, die schmeckt nämlich besser als Kamillentee. Bierchen ist natürlich auch nicht schlecht. :-))

Evil
20.09.2004, 16:30
Bierchen ist natürlich auch nicht schlecht. :-))

Ja, aber dann bitte kein Alkoholfreies!
Lieber 'n richtiges Guinness.... :-D

jellyfish
23.09.2004, 20:48
:-meinung Fibrex trinken, und alles wird gut!
Nichts hilft so wunderbar wie dieses Zeugs, schmeckt zwar wie Waschpulver mit Zitrone, aber es hilft