PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biochemie - die Erste...



Gersig
01.10.2004, 18:47
Hey ho, Brüder und Schwestern im Geiste!

Wie fandet ihr die heutige erste BC-Teilklausur? Obwohl ich fast fünf Wochen kontinuierlich gelernt habe, wurden Dinge gefragt, die ich noch NIE irgendwo gelesen habe. Ich hab mit dem Horn gelernt und muss sagen, dass ich heute morgen, als ich zum Waldweg gefahren bin, ein gutes Bauchgefühl hatte! Nach der Klausur sah das Ganze total anders aus :-(

Wie seht ihr das Ganze? Ich freue mich über viele Meinungen!

Doc Pepp
02.10.2004, 12:40
Moin Meister! Weisst ja, dass ich das Teil auch mal wieder unfair fand. Einige Sachen konnte man einfach nicht beantworten. Nichtmal wenn man den verdammten Löffler gefressen hätte. Haben aber eigentlich alle - bis auf die wenigen großen Geister - ein beschi**enes Gefühl. Die Klausuren (a und b) hängen übrigens korrigiert im Fenster des Praktikumsgebäudes.

sonnenkind
04.10.2004, 09:52
Nur ruhig, das wird schon noch!
Bisher war die erste doch immer die schwerste der drei Klausuren! In der zweiten und besonders in der dritten kann man meist noch einige Punkte gut machen! Also immer schön :-lesen und dann klappt das schon! :-top
Viel Glück euch allen!

ClooneyGeorge
04.10.2004, 10:40
Ja waren echt krasse Fragen, hab zwar noch nicht meinen Punktestand doch wird es wohl nicht mal für die Hälfte der Punkte gereicht haben, so richtig SICHER war ich mir am Schluss nur bei 7-8 Fragen....tja, mal abwarten wie die 2. Klausur so wird....
:-oopss

Doc Pepp
04.10.2004, 11:49
Welche vier Torfköppe haben eigentlich für "zu einfach" gestimmt?

NoUse4@Name
04.10.2004, 13:28
Sind die Namen,die unter den Balken bei der Abstimmung stehen die namen derer, die dafür gestimmt haben? Dann wäre das ganzschön krass unannonym ;-)
Ich weiss auch noch,daß die erste Klausur immer die gemeinste und schwierigste war!
Ich drück Euch allen die Daumen!! Nicht aufgeben! :-winky


P.S. Ach nee ich seh gerade dazu sind es zu wenige:-)

Doc Pepp
04.10.2004, 18:51
Ich glaub abba dassu recht hast! Sind ja bestimmt auch n paar unregistrierte dabei... naja, ich steh ja zu meiner meinung. :-))

DrSurf2209
07.10.2004, 12:24
Welche vier Torfköppe haben eigentlich für "zu einfach" gestimmt?


Stimmt das geht ja gar nicht! Wahrscheinlich eher einfaches Trotzverhalten! :-dagegen


Bis zum nächsten Mal!

Hang loose! :-top :-D

Doc Pepp
08.10.2004, 13:25
Yo Surfer! Leute gibs... Vielleicht wars Frofo oder einer seiner tollen Freunde.... Stell schonmal das Bier kalt und leg den Boden aus! Bis morgen, mann :-)) :-)) :-)) :-)) :-))

Melon_Man
08.10.2004, 13:31
Die beiden die für zu einfach gestimmt haben studieren übrigens in Jena und Marburg :-)

Doc Pepp
08.10.2004, 15:14
Wat? Wie jetzt? Aahh ja.... Die ham hier in unserem Göttinger Forum abba eigentlich NIX abzustimmen. Verfälscht die ganze Sache. :-( :-(

reic
08.10.2004, 19:42
'ne "leichte" Tendenz is doch trotzdem zu erkennen ; )

Doc Pepp
09.10.2004, 13:20
Jaaaaaa, schon. Aber gut find ichs trotzdem nicht. :-(
Wäre aber ganz toll, wenn sich mal ein paar mehr göttinger hierher verirren würden und ihren senf dazugeben. :-meinung
Also an die Tasten!

el_c0yote
04.11.2004, 12:30
Servus!

Wieviel Punkte habt ihr denn so gemacht? Und aus welchem Buch lernt ihr für die zweite Klausur?

Gersig
04.11.2004, 13:29
Also ich hatte 14 Punkte in der ersten. Wenn ich sehe, dass ich dafür fast 6 Wochen intensiv gelernt habe, könnte ich heulen.
Zum Thema Buch: ich lerne (wie fast jeder) mit dem Horn und dem Physikum Exakt. Es MUSS einfach reichen.

Doc Pepp
05.11.2004, 00:00
Also wenn die verdammte Nucleotidbiosynthese nich bald in meinem hirn ist versuch ichs bei dem thema mal mit dem löffler. Für alles andere muss der Horn echt ausreichen. Ein tolles Buch! :-top