PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie war der 1. Tag?



Christian
14.03.2002, 13:36
Hallo,

nun habt ihr den ersten von vier schriftlichen Prüfungstagen hinter euch gebracht :-) ! Wir hoffen, daß ihr mit den Fragen einigermassen zurechtgekommen seid.

Wir würden gerne etwas über die Stimmung draußen im Lande erfahren. Schreibt doch einfach, wie für euch der erste Tag gelaufen ist: kamt ihr gut zurecht oder hattet ihr den Eindruck, daß heute überhaupt nichts zusammenlief ?

Gleichzeitig haben wir hier eine kleine Umfrage über eure Erfahrungen an Tag 1 integriert, die ihr bis zu den ersten Auswertungen nutzen könnt, um "euer Urteil" über Tag 1 abzugeben.

Wir sind gespannt auf eure Einschätzungen und das Umfrageergebnis !

Viele Grüße

Christian

fischer
14.03.2002, 15:31
:-dagegen
Ich finde die Zusammenstellung der Fragen einfach nicht stimmig; obwohl ich mitlerweile akzeptiert habe, dass Dermatologie und Rheumatologie auch irgendwie zu Medizin gehören, glaube ich doch, dass diese zwei Themen-Komplexe nicht gut die Hälfte der Fragen am ersten Tag ausmachen sollten!

Chriss

Silly
14.03.2002, 15:34
Der erste Tag ist geschafft! Ich fand es ganz schön anstrengend und hatte das Gefühl, ich werde nie fertig. Nach einer Stunde hatte ich gerade mal 30 Fragen beantwortet! Ich konnte den Panikanflug aber noch bewältigen. Ansonsten fand ich es sehr gemischt. Die obligatorischen Fragen zu denen man gar nichts wußte waren ja wieder genauso vertreten wie die, bei denen man verzweifelt über den zwei "Restantworten" sitzt.

Ich war zumindest froh, zwischendurch auf Fragen zu treffen, die ich sicher beantworten konnte.
Aber schlimmer als das 8/01 fand ich es nicht!

Viel Erfolg für die nächsten 3 Prüfungstage!
Silly

14.03.2002, 15:49
Also ich hatte ein mehr als mäßiges Gefühl.. da waren einfach zu viele Fragen, bei denen ich hinterher noch zwei Möglichkeiten übrig hatte!

Allerdings, wenn die Münsteraner richtig liegen, sollte ich dieses Wochenende Lotto spielen - nach denen hätte ich eine 80% Punktlandung gemacht... fühlte sich aber an wie knapp über 60!

14.03.2002, 19:16
Hallo.

Also, ich hatte direkt nach dem Examen ein eher schlechtes Gefühl. Irgendwie habe ich nur so um die 5 Altfragen wiedererkannt, das IMPP muss kreativ gewesen sein. Bei der Medilearn-Auswertung komme ich doch auf etwa 75 %.
Auch ich hatte so mit Rheumatologie und Derma so meine liebe Mühe. Auch viel Radiologie war dabei.
Hoffentlich werden die Fragen morgen einfacher.

Marco

may
14.03.2002, 19:25
Hallo,
Ich habe mich gefühlt, als würde ich eine meiner ersten gelben Reihen kreuzen...es gab ca. 50% Fragen, die recht einfach waren, der Rest waren hauptsächlich schwammige Fragen, wo man sich zwischen 2 Sachen entscheiden konnte. Einige Fragen waren schlichtweg unverschämt. Ich hatte das Gefühl, gerade mal 60% geschafft zu haben, nach Medi-learn-Auswertung sind es 86 %...bis jetzt.
Der Fuß ist für mich immernoch Lues II...
Mal sehen. wie es weitergeht.
Viel Glück an alle,
May.

14.03.2002, 19:52
Na mit 86% kanns ja so schlecht nicht sein. Ist fast ne 1, also haste doch anscheinend genug gelernt. Mal net so tiefstapeln, auch wenn das schon fast ne Medizinstudenten Kranheit ist ;)