PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage 81 B, 1. Tag, Schilddrüsenszinti



15.03.2002, 12:53
Lösung E:

Vor einer Radiojodtherapie einer lokalen Autonomie wird doch die Schildrüsenfunktion des gesunden Gewebes blockiert ( Wie eigentlich ? ), damit sich das radioaktive Jod nur im autonomen Gewebe anreichert. Danach dürfte zunächst auch keine regelrechte Szintigraphie mehr möglich sein.

Wie steht es mit Lösung C: ausgeprägte subakute Thyreoiditis?

Volko
15.03.2002, 13:12
Ich find die Frage generell sowieso etwas merkwürdig, denn sowieso wäre mir die Radiojodtherapie eines autonomen Adenoms neu, weil man die doch eher operiert, aber ich hatte auch gedacht, dass man nach der Radiojodtherapie, egal, ob nun das gesunde Gewebe blockiert oder nicht, eigentlich nichts sehen dürfte, während in meiner Erinnerung die subakute Thyreoiditis mehr speichert.