PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2. Tag, Frage 28 (A) bzw. 52 (B)



hiddl
15.03.2002, 16:49
Warum habt Ihr denn die richtige Lösung von B (Arterien) zu D (Plexus) geändert? Zumindest die beiden oberen Bilder (und ich denke auch das unten links) sind doch gar nicht in einer Ebene, in der man den Plexus erkennen könnte. Außerdem ist der Plexus auf dem Bild unten rechts in den hinteren Seitenhörnern völlig frei von Kalk, während man auf dem oberen Bild rechts doch wunderbar die verkalkte Basilaris und die verkalkten Karotis-Siphons erkennen kann.

Gruß, Ute

Volko
15.03.2002, 17:03
Würd ich auch so sehen, die oberen Schichten (d.h. in der Abbildung oben) sind doch recht eindeutig...

15.03.2002, 17:06
Genau!

die Verkalkungen liegen doch gar nicht entlang der Ventrikelwände!!!
Bin auch für B!!!!!!

ITS-Doc
15.03.2002, 17:22
Ich kann mich nur anschließen ...

... gibt es dazu Kommentare vom MediLearn-Team ?

15.03.2002, 17:27
B müsste richtig sein.Verstehe auch nicht warum die auf D geändert haben.

15.03.2002, 18:21
hi,

wollte nur sagen, dass ich mich auch schwer getan habe bei dieser frage. aber ist z.B auf dem dritten bild (unten rechts) der weißliche kalkbollen in der mitte nicht der verkalkte dritte ventrikel?