PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : rentner?!?!



MaryAnn
08.12.2004, 13:41
hey,

ich muss das jetzt nochmal als 'eigenen thread' eröffnen...

wie ich im unteren schon geschrieben habe, überlege ich nach lübeck zu wechseln. jetzt hat mir aber ein bekannter, der auch nach lübeck gewechselt ist die stadt ganz schön madig gemacht...

und jetzt weiß ich nicht mehr was ich denken soll...
wie fühlt ihr euch in lübeck? findet ihr es schlimm, dass es kaum studenten gibt? fehlt euch das studentenleben in lübeck oder gibt's das trotzdem? ;-) (würde ich mir doch sehr wünschen) wie ist das klima? die atmosphäre? fühlt ihr euch wohl?
wie ist die stadt? sieht man wirklich nur rentner? ist man nur noch auf sein studium konzentriert weil die stadt nichts zu bieten hat?

all das sind die fragen die mich grad quälen...ich komme aus göttigen - hier sind nur studis, und ich habe angst, dass ich es in lübeck dann fürchterlich finde,und das 'pralle leben göttingens' vermissen werde....andereseits zieht es mich aus anderen gründen in den norden.. :-love

wäre so dankbar, wenn mir ein paar leute was dazu sagen könnten!
danke im voraus
beste gruesse in den norden
mary

TABA
08.12.2004, 18:24
Tja...
ich bin nachdem 4. Semester aus Göttingen nach Lübeck gewechselt...
mit dem Göttinger Studentenleben kann Lübeck gewies nicht mithalten.
Es gibt aber auf jedenfall einige sehr nette Kneipen in Lübeck.
Auch existieren ein paar Clubs... in Richtung Elektro-Osho findest auf jedenfall was.
Nur Geisteswissenschaftler und deren Feste wirst du hier vergeblich suchen.
Dafür gibt´s im Sommer das Meer.

Ich weiß nicht ob ich das Göttinger Leben freiwillig aufgegeben hätte (Teilstudienplatz...), aber bereuhe es nicht, daß ich nach Lübeck gegeangen bin.