PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Orthopädie- welche Doktorarbeit?



Miss
17.12.2004, 15:25
Hallo!

Gibts jemdanden hier, der eine experimentelle Doktorarbeit in der Orthopädie geschrieben hat? Was kann man da so machen? Oder sollte man lieber in eine artverwandtes Fach gehen?

Miss :-notify

Bille11
17.12.2004, 17:21
experimentiell diss inner ortho: biomechanik-arbeiten, labor usw.

z.b. wann funktioniert ein knie, wenn man irgendetwas durchschneidet & es nach verschiedenen arten wieder annäht, besser, welche art ist die beste, usw..

einfach mal inner ortho anrufen, anmailen, oder vorbeigehen & fragen, was man dort macht..

Rico
17.12.2004, 18:21
z.b. wann funktioniert ein knie, wenn man irgendetwas durchschneidet & es nach verschiedenen arten wieder annäht, besser, welche art ist die beste, usw..Is das nicht eher klinisch oder gar statistisch?

Experimentell wäre doch eher was in Richtung Knorpel- oder Knochenzellen züchten oder sowas, oder?

Bille11
17.12.2004, 18:29
wenn ich tote knie in einen apparat einspanne & da das untersuche ist das experimentiell...

z.b. das da:

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/entrez/query.fcgi?cmd=Retrieve&db=pubmed&dopt=Abstract&list_uids=15179556

Rico
17.12.2004, 18:36
Okay, das wäre dann experimentell... :-)

Lava
17.12.2004, 19:48
'Ne Freundin macht in der Orthopädie was Experimentelles. Hat was mit 3D Tissue Engineering zu tun. Das sieht bisher so aus, dass sie halt Knorpelzellen züchtet und komische Sachen mit denen anstellt. :-D

Miss
19.12.2004, 18:37
Ja, so ähnlich hat ich mir das auch vorgestellt. Knorpel- oder Knochenzellen züchten:) Wie findet Deine Freundin das denn so vom Thema her?

Werd mich natürlich selbst mal erkundigen, aber hätte ja sein können, daß das hier zufällig jemand macht. Notfalls könnte ich auch noch in die Osteopathologie, aber das ist ja dann doch wieder ziemlich exotisch -v.a. wenns um Knochentumoren geht- so häufig ist das ja wirklich nicht.
Okay, Osteoporose und arthrotische Veränderungen machen die da auch...naja, ich werd mal sehen.

Falls doch noch ein orthopädischer Doktorand hier vorbeischaut -super :-) :-)