PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dringend: Frage zur Parotidis



dermehlhorn
28.12.2004, 13:52
Hallo,

Ich war heute bei meinem Arzt udn als er mich sah, hat er meinen Unterkiefer abgegriffen udn gemeint - Mensch, dass könnte ne Parotidis sein udn ich solle mal zum HNO - arzt gehen....

Mich hat das ganze verwundert, a ich eigentlich - von Kopfschmerzen abgesehen keine Beschwerden habe... udn ich jetzt zwischen dein feiertagen hier auch keienn HNO Arzt auftreiben kann....


Frage:
Ist eine Parotidis gefährlich bzw. kann da bei nicht Behandlung etwas passieren?

Froschkönig
28.12.2004, 14:03
Na Parotitis kann je nach Verlauf und vor allem Ursache (Mumps z.B.) schon mal auch ernster werden, such besser nach nem HNO Arzt, der nicht die Feiertagsflucht ergriffen hat.

dermehlhorn
28.12.2004, 19:21
... ne also gegen Mumps Masern udn Röteln wurde ich erst vor 2 Jahren geimpft ....

Was mich auch so wundert ist, dass es eigentlich auch nicht dick oder so ausschaut udn wenn ich draufdrücke tuts auch nicht weh....

Die Niere
28.12.2004, 19:29
Moin,

an dieser Stelle möchte ich Dich nur mal kurz an die Forenregeln der Medi-Foren erinnern, insbesondere an diese hier:



13. In diesem Forum dürfen und können keine Ferndiagnosen von real kranken Personen stattfinden. Jeglicher Rat in diesem Forum ist reine "Fachsimpelei" und ersetzt auf keinen Fall den Gang zum Arzt !
Aus rechtlichen Gründen werden die Moderatoren Beiträge mit konkreten Fragen von real kranken Personen direkt mit dem Verweis auf einen unerläßlichen Besuch beim Arzt schließen.

Deshalb kann ich Dir nur raten dringend den Besuch beim Arzt wahrzunehmen und dich dort gründlich untersuchen und ggf. therapieren zu lassen.

gruesse, die niere

dermehlhorn
28.12.2004, 19:36
hi - ja oki - das mit den Forenregeln wusste ich jetzt nicht... ich wollte ja hier auch keien Medikament verordnet bekommen.....

Aber treib mal hier in der Provinz nen HNO Arzt auf....

Froschkönig
28.12.2004, 23:48
Aber treib mal hier in der Provinz nen HNO Arzt auf....
Ja, schon klar, daß sowas schwierig sein kann, aber eingedenk des Forendisclaimers hab ich mir auch nähere Ausführungen gespart...im Zweifelsfall eben Onkel Doc....:-nix