PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bestehensgrenze



Fossy
16.03.2002, 16:31
Hallo Medilearn,
habt Ihr aufgrund Eurer Umfrage schon mal eine "Bestehensgrenze" ausgerechnet????
Bei mir ist das mehr als knapp.
Fossy

swdbs
17.03.2002, 09:04
Letztes Semester lies Medi-Learn verlauten das sie aufgrund der Umfrage keine Einschaetzung vornehmen wollen, da das bei weitem zu wackelig waere.

Gruss!

17.03.2002, 23:24
nehmt 180 als sicher an,da kann euch nix mehr passieren;alles unter 175 waere/ist ziemlich wacklig

Pascal
17.03.2002, 23:55
Na also 18ß halte ich doch für extreme Panikmache. Also man kann erstens die Grenze nicht wirklich vorhersagen. Immerhin errechnet sie sich aus den Durchschnittsergebnissen der Referenzgruppe. Und die läßt sich nunmal nicht wirklich voraussagen.

Aber es gab bisher erst einmal eine Grenze von 175. An sonsten war die Grenze bei max 170.
Klar mit 180 ist man auf jeden Fall im trockenen. Aber ich denke mal das man sich im Normalfall ab 170 wirklich berechtigt Hoffnung machen darf. Und auch darunter ist Hollang noch nicht verlohren (Außer beim Fußball :-))) Es gab auch schon Grenzen von 160. Also, keine Panik und nicht verrückt machen lassen.