PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich mag nicht mehr!!!



18.08.2001, 00:19
Wer zum Teufel hat dieses Gerücht in die Welt gesetzt, daß das 1. Stex ja üüübbbeeerrrhhhauuuppptt gar kein Problem sei, schon gar nicht, wenn man das Physikum bestanden hat. Also ich hab nicht das Gefühl, daß es mehr Spaß macht, weniger Stoff und überhaupt viiieeel leichter ist. Mich packt die Panik, ich habe schon einen ausgeprägten Tremor von dem ganzen Koffein, das ich so über den Tag verteilt zu mir nehme und mein Sozialleben strebt gegen Null. Und das schöne Wetter gibt mir den Rest (alle Welt ist im Freibad, Eiscafé oder sonstwo und ich hocke rum und muß kreuzen).

Und wie gehts Euch da draußen? Ich glaub, ich brauch mal ein paar aufmunternde Worte!!!!

18.08.2001, 00:27
Seas, relax Dich erst einmal ein wenig!!!!!
Erstmal haben wir noch mind. 1 Woche und in dieser lässt sich noch viel schaffen und zweitens lass Dich nicht von Panikmachern verrückt machen. Wenn gar nichts mehr hilft, mach einfach 'nen Tag Pause, trink ein Bierchen, mach sonstwas aber auf jedenfall besser als rumzustressen!!! Gruß t.

MEDI-LEARN
18.08.2001, 00:34
Hey,

wir sitzen auch hier und müssen auch kreuzen.

wir haben das Physikum heute schon zum 18 gekreuzt und werden das Stex1 zum 12 mal und das Stex2 zum 10 mal kreuzen.

Wir dachten, dass wir nie wieder kreuzen müßten und nun macht es uns richtig Spaß. Wir dürfen zwar Bücher nehmen aber stehen dafür mächtig unter Zeitdruck. Das ist Adrenalin pur.

Da spürt man die äußere Hitze gar nicht mehr, da brennt das Hirn und das Jahr für Jahr jeweils 2 mal jeweils 1190 Fragen.

Also, es kommt sowie so immer anders als man denkt. Also Kopf hoch und denk an die Zeit danach.

Viele Grüße

ach ja, wir gehen jetzt schlafen :-sleppy

MEDI-LEARN

20.08.2001, 10:52
Du sprichst mir aus dem Herzen!!!! habe das gefühl ich werde von Tag zu Tag schlechter als besser.
Hatte heute morgen auch schon meine fünf minuten wo ich alles hinschmeissen wollte! Hab mich gefangen, wir schaffen das! trotzdem gut zu wissen das ich nicht die einzige bin!
gruß aus Berlin

Yersinia
20.08.2001, 22:52
Wenn es soweit ist, ist Zeit für einen Tag zum Freinehmen (incl. Schwimmbad, Eiscafe etc.)
Wirf dich doch einfach mal in die Krumme Lanke oder sowas ähnliches ;-) danach gehts dir besser, und du bist auch wieder aufnahmefähig.
Glaub mir, ich hatte letzten Sommer das Vergnügen...
Y.

21.08.2001, 13:33
Gandalf sagt dir: Alles wird gut ! Ich hatte gestern diese Panikattacke . Bücher computer und mich selbst in die Ecke schmeissen usw. Dem IMPP
Yersinien ( die Mit der Pest ) Meningokokken und so an den Hals wünschen hilft ungemein .-))))
Und bald hmmers geschafft !!!!
Kopf hoch .!!!!!
( Wer allerdings den Quatsch verzapft hat das das Erste ja soooo einfach ist sollte mit einem ordentlichen Heimlich Handgriff belohnt werden