PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wieviele Haare dürfen im Abfluß sein...



Neujahrsrakete
20.01.2005, 14:02
Diesen Beitrag gibt es nun nicht mehr.

netfinder
20.01.2005, 16:30
ich hab da so ein edelstahlfangnetz, damit ergeben sich diese Probleme nicht so

Blaulichtgöttin
20.01.2005, 16:31
da wäre es von Vorteil, wenn man keine Haare hätte ;)

McBeal
20.01.2005, 16:33
Irgendwie nehmen die haarigen Fragen so langsam überhand...;-)

Blaulichtgöttin
20.01.2005, 16:34
:-meinung

Hellequin
20.01.2005, 17:01
da wäre es von Vorteil, wenn man keine Haare hätte ;)
Das nützt nix wenn man Mitbewohner hat, die sich weigern ihre Haare auf 2mm zu kürzen. :-))

Blaulichtgöttin
20.01.2005, 17:06
naja, beim Kürzen der Haare kommt es ja auch zu "Rückständen", die irgendwo verschwinden müssen. Sei es im Abfluss oder im Staubsaugerbeutel oder sonst wo. (Wäre das nicht schon wieder eine Umfrage bzw. Thread wert? ;-) :-)))

Miramis
20.01.2005, 17:17
Ich wechsle regelmäßig meinen Wohnsitz, also stellt sich mir diese Frage gar nicht! ;-) :-top :-))

Neujahrsrakete
20.01.2005, 17:29
Diesen Beitrag gibt es nun nicht mehr.