PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Physiologie!!!



brunolulu
15.04.2005, 14:54
Guten Tag,
ich suche dringend Hilfe:
mein Sohn studiert Medizin in Göttingen ,und hat leider dreimal die Prüfung in Physiologie nicht bestanden, letztmalig im August 2004 ( 1 Punkt fehlte). Ein Gespräch mit dem Professor brachte nichts. Ansonsten hat er alle Scheine.
Er hat sich bei mehreren Universitäten beworben; leider hat er keine Reaktion bekommen.

Frage: an wen können wir uns wenden, damit mein Sohn doch noch irgendwo seinen Physiologieschein bekommt d.h. er an einer Universität seinen Physiologieschein machen kann

Abakus
15.04.2005, 15:15
An vielen NRW Unis kann man Scheine beliebig oft wiederholen, auch hier in Bonn, wenngleich das irgendwie mal geändert werden sollte (oder auch schon wurde?)... Wird wohl nichts übrig bleiben, als es an allen Uni´s durchzuprobieren...

test
15.04.2005, 15:52
Vielleicht wäre das Ausland noch ne Idee? Würde mich aber vorher erkundigen, wie die Anerkennung funktioniert. Gab glaube ich auch mal bei medi-learn nen Artikel dazu. Weiß aber nicht mehr wo.

Gersig
15.04.2005, 18:16
Ich kenne die Problematik bei uns in Göttingen. Ich würde vorschlagen, zunächst alle medizinischen Hochschulen in Deutschland abzuklappern, ob die Möglichkeit bestünde, als Externer den Physioschein zu wiederholen. Meines Wissens nach bieten das aber immer weniger Unis aus Kapazitätsgründen an. Möglichkeit 2 wäre, komplett die Unizu wechseln, um den Schein und die Ärztliche Vorprüfung überhaupt machen zu können. Möglichkeit 3 wäre, durch einen Anwalt eine Lücke in der Studienordnung der Uni ausfindig zu machen (die Regelungen sind teilweise schwammig)

Auf jeden Fall würde ich mit dem zuständigen Prof in Göttingen mochmal Kontakt aufnehmen! Vielleicht gibt es ja eine Ausnahmeregelung in diesem speziellen Fall.

Viel Erfolg!

Nadine22
15.04.2005, 20:38
Hallo,

hat ihr Sohn es schon in Köln probiert?
Ich weiß,das jemand mit dem gleichen Problem dort einen Platz für Physio bekommen hat.
Ich würde auch raten sich bei allen Unis in NRW zu bewerben und dann die Uni komplett zu wechseln,um dann dort den Schein und das Physikum zu machen.
Viel Erfolg!

ZVK
16.04.2005, 13:10
Ich glaube in Ungarn sind die ganz hilfsbereit, was sowas angeht.