PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue oder alte Studienordnung-WICHTIG



Hippie
18.04.2005, 18:10
Ich habe im Wintersemester 2003 angefangen nach neuer Approbationsordnung und eine Freundin von mir WIntersemester 2002 als Nachrücker, nachwirkend eingeschrieben, so dass sie nicht angefangen hat, da die Kurse schon angefangen haben...und wir "ganzjahresstudium" haben
jetzt ist die Frage, darf sie nach alter Approbationsordnung Physikum machen??
Wisst ihr da was? Geht es jemandem genauso?
DANKE

dorina
18.04.2005, 19:02
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ob man nach alter AppOÄ oder neuer schreibt, hängt ja eigentlich nur davon ab, WANN du die Prüfung machen willst und nicht, wann du mit dem Studium angefangen hast. Wenn diesen Sommer das Physikum noch nach alter AppOÄ angeboten wird und man alle Scheine für die Zulassung hat... warum sollte man da nicht mitschreiben können? Kann mir nicht vorstellen, dass das Physikum nach alter UND neuer AO gleichzeitig angeboten wird. An dieser Stelle verweise ich gern auf das zuständige LPA ;-)

Gersig
18.04.2005, 20:35
Für alle, die ihr Studium ab dem Wintersemester 2003/04 aufgenommen haben, gilt die neue Appro! Wer sein Studium spätestens zum Sommersemester 2003 aufgenommen hat, galt/gilt die alte Appro!

HSP90
26.04.2005, 17:32
kleiner zusatz, das alte Physikum wird nur noch bis zum JAhr 2006 angeboten, danach MÜßEN alle, die nur die Scheine für das alte Physikum haben, die nachholen, für das neue Physikum, welches nun nichtmehr Physikum, sondern erstes Saatsexamen heißt.
Gruß

netfinder
26.04.2005, 17:33
noch genauer nur bis zum Fruehjahr 2006

Malo
26.04.2005, 17:37
Ich hab gedacht, dass es das alte Physikum bis zum Herbst 2006 gibt....

netfinder
26.04.2005, 17:41
siehe hier:


2. "Studierende ..., die am 1. Oktober 2003 die Ärztliche Vorprüfung noch nicht bestanden haben, legen diese bis zum 30. April 2006 nach der ..." alten AO ab (§ 43 Abs.1 neue AO).
Das heißt: alle, die jetzt studieren und alle die zum nächsten Winter- und nächsten SommerSemester (2003) anfangen, können bis einschl. Frühjahr 2006 nach jetziger Weise die Ärztliche Vorprüfung machen. Die im SS 2003 nach alter AO anfangen, haben dann max. sechs Semester Zeit, das jetzige Physikum zu machen. Wer dann die Ärztliche Vorprüfung noch nicht hat, muss alle Prüfungen nach neuer AO machen.

NETTL
26.04.2005, 19:13
Das ist ja alles richtig, aber ich glaube, Hippie hat damit auch noch keine wirkliche Antwort auf seine Frage. Ich möchte nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, aber ich denke, es kommt drauf an, wann Sie immatrikuliert wurde. Wenn das zum WS 2002/03 oder zum SS2003 war, dann kann Sie bis Frühjahr 2006 ihr Physikum nach alter Ordnung schreiben. Wenn Sie erst zusammen mit Dir immatrikuliert wurde, denke ich, muss sie generell nach neuer Ordnung schreiben. Aber am besten sie wendet sich ans Studiendekanat oder LPA.