PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Coxa saltans



Hez
26.05.2005, 14:29
Kann mir das mal bitte jemand erklären?

Ich habe nur gefunden, dass die Sehne des Tractus iliotibiolis über den Trochanter major "hüpft". Aber wieso passiert das und wie sind die Symptome?

Ich habe kein Orthopädie- Buch und im Netz steht nicht so viel.
Danke!

airmaria
26.05.2005, 19:07
Der Tractus zieht an der Aussenseite des Oberschenkels bis über das Knie herunter und stabilisiet das Bein auf dieser Seite.
Dieses Schnapphänomen tritt auf, wenn der große Knochenhöcker am oberen Oberschenkelknochenende in der Bewegungsbahn des Tractus liegt. Das kann z.B. nach Hüftoperationen vorkommen, oder aber auch, wenn der Höcker relativ zu weit draussen steht. Das ist z.B. bei sehr varischen Hüften (flacher Winkel von Schenkelhals zu Oberschenkelachse) möglich, kommt aber auch bei recht dünnen sportlichen Leuten vor.

"Mary" airmaria

Hez
26.05.2005, 20:05
Danke schonmal!

Kann sich das auch erst entwickeln? Also zB im Alter, bei zuwenig/zuviel Bewegung etc ?

Mayaa
15.11.2005, 01:03
Hi Du!
Hab selber Coxa Saltans bin also Experte wieder Willen...
Also kann Dir follgendes sagen: eigentlich sind alle meine Sehnen und Bänder zu lang, bin so ne Art Schlangenmensch. An meinenen Hüftgelenken macht sich das aber besonders bemerkbar, deswegen hat man mich auf einer Seite auch bereits operiert. Dies war allerdings nicht von besonderem Erfolg gekrönt... eigentlich eher ziemlich Sch...
Naja im Moment habe ich schon wieder seit ca. einem Monat eine Schleimbeutelentzündung in der Hüfte, auch ziemlich Sch...
Also frag mich was immer Du willst, henge eh im Bett und hab viel Zeit Dir zu antworten...
Gruß Mayaa