PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ja. wo studier ich denn bloß.....?!



01.04.2002, 00:20
Hallo da draußen!!
Für Medizin hab ich mich wohl schon entschieden denke ich, aber nicht für die Uni!
Erzählt doch mal, wo ihr so studiert und wie es da so ist.....
Welche Kriterien sind wichtig, wo nach entscheide ich, zu welcher Uni ich gehe?
Bitte lasst mich nicht hängen!
Tuctuc

01.04.2002, 22:14
Gratuliere zu deiner Entscheidung.
ABER:
1. du mußt dahin wo die ZVS es gerne hätte
2. darfst lediglich Wünsche angeben
3. Wohnort wird bevorzugt und auch wenn du verheiratet, behindert bist oder jemand pflegen mußt bekommst du einen Bonus
4. für die Wünsche würde ich mit folgendes überlegen: große oder kleine Uni, große Stadt oder kleine Stadt, Freizeit angebot ist auch wichtig, ebenso die Wohnungsmarktsituation (z.B.: München)

Viel Spaß bei der Entscheidungsfindung
Die absolute Wahrheit über Studienorte gibt es nicht. Wahrscheinlich beginnt jetzt wieder eine Disskusion zwischen Nord und Süd, Ost und West, Mitte und Außen
Mach´ doch mal ein paar Wochenendtrips und schau dir die Städte deiner Wahl an

03.04.2002, 11:27
Hi!

Welche Städte sind denn in deiner näheren Auswahl?
Möchtest du in der NÄhe deines Heimatortes bleiben, oder weiter weg?

Heidelberg, Freiburg oder Erlangen sollen recht gut sein.
KOmmt denn auch eine Privatuni in Frage?

chery
24.06.2005, 14:38
Hat jemand Erfahrungen mit dem Modellstudiengang Köln gemacht??

Notdoc
24.06.2005, 14:40
Na da hast du ja was altes ausgegraben.

Schau doch mal ins Lokalforum.