PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartezeitdepression? Laß es raus..!!!



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 [142] 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417

Books
08.06.2008, 14:42
Ich lern wie blöd, merke gleichzeitig, dass alles recht oberflächlich ist und ich es trotzdem nicht alles in meinen schädel rein

Hey :-)

zur Aufmunterung, vielleicht kriegst du es in deinen Schädel nicht rein, gerade weil es oberflächlich ist.
Wenns dich beruhigt, ich tu mir auch manchmal schwer Dinge zu lernen die eigentlich total leicht sind und nur oberflächlich.

btw in der Wartezeit lernt man meiner Meinung nach auch nicht so intensiv, wie man es in der Abi-Zeit getan hat, oder an der Uni tun würde, oder? ;-)

Die Zusammenhänge sind mir nicht klar, weil sie nicht unterrichtet wurden und anscheinend auch nicht wichtig sind, schade eigentlich, aber ich denke mir immer das kommt noch! :-)

Allerdings wird bei meiner Ausbildung in der Praxis jedenfalls auch nicht extrem viel vorausgesetzt, wenn ich da mit den Kenntnissen komme, die wir im Unterricht behandelt haben sind alle ganz begeistert, wie viel ich weiß, ich sag dann immer: "Wir habens im Unterricht besprochen, die anderen Azubis wissen das doch sicherlich auch." (ist ja fast schon Allgemeinwissen) - Nun ja anscheinend doch nicht :-nix

tpa
11.06.2008, 20:42
Auf den Tag genau vor 4 Jahren wurde meine Abi-Urkunde unterschrieben :-heul

Najo, im Grunde muss ich auch sagen, dass die Zeit ziemlich schnell verging - nun sind's auch nur noch 6 Monate bis zum Ende dieser vermalledeiten Ausbildung im Januar. Dann mach ich echt soooooo viele Kreuze, wenn ich dieses Kapitel endlich abgeschlossen hab. Und die verbleibenden Monate bis zum langersehnten Studienbeginn zum WS 2009 (hoffentlich) vergehen dann sicherlich auch noch wie im Flug.

übrigens, mein persönliches Wartezeit-Lied:
The Roots - Sacrifice

Adrenalino
11.06.2008, 21:17
Und die verbleibenden Monate bis zum langersehnten Studienbeginn zum WS 2009 (hoffentlich) vergehen dann sicherlich auch noch wie im Flug.
Schon ne Idee, was Du in den Monaten machen möchtest?
Nen Krankenpflegejob!? Geld, mein lieber, Geld...
:-))

tpa
11.06.2008, 21:32
Schon ne Idee, was Du in den Monaten machen möchtest?
Nen Krankenpflegejob!? Geld, mein lieber, Geld...
:-))

Hehe... ;-)

Mein aktueller Plan ist mir einen 400€ Pflegejob zu suchen (Tipps?) und nebenbei ordentlich Online Poker zu grinden. Sollte einträglicher und entspannter sein als eine Vollzeitstelle :-angel
Bist du noch auf der ITS? Der ITS Einsatz hat mir gemeinsam mit dem in der Notaufnahme mit Abstand am besten gefallen. Aber da auf 400€ Basis einzusteigen ist sicherlich nicht möglich...

Adrenalino
11.06.2008, 23:23
Bist du noch auf der ITS? Der ITS Einsatz hat mir gemeinsam mit dem in der Notaufnahme mit Abstand am besten gefallen. Aber da auf 400€ Basis einzusteigen ist sicherlich nicht möglich...

Ja, richtig, bin immernoch auf der ITS, ist soweit auch ganz gut, bzw. ich bin zufrieden. Aber auch das kotzt mich oftmals an; ITS klingt toll, aber auch hier wird nur mit Wasser, äh NaCl0,9% gekocht.. äh, gelöst. ;)
Auch hier wird gewaschen, gelagert, Essen gegeben, aufgeräumt, geputzt, den halben Tag lang. Wäre also von einer Veränderung in Form eines Medizinstudium sehr interessiert. :)
Dennoch denke ich, dass ich mein Leben auf der ITS ein stückweit auch vermissen werde, wenn ich dann mal studieren sollte (den Patientenkontakt, die Arbeit an sich, die Pflege und Medizin zum "anfassen" (Habe ich schon erwähnt, dass ich Propofol liebe??? :-love ;-) ) , die Freizeit, WENN man mal Frei hat.., das Geld...)
Momentan ists einfach nur ziemlich stressig, anstrengend, körperlich, psychisch, Wechselschichten, Nachtschichten, immervolle Station, Schwerstkranke.... Aber ich denke, ich werde fürs Studium, insbes. für die Klinik an versch. "Skills" gut ausgestattet sein.

Tja, dies alles auf 400€ Basis ist aber wohl kaum hinzubekommen, schätze ich, so frisch vom Examen. Da denke ich eher an Pflegeheime und Zeitarbeitsfirmen; aber für 400€ arbeitest Du ja nicht viel im Monat ;) Von daher...

tpa
12.06.2008, 15:29
Naja, dein Zulassungsbescheid sollte ja in den nächten Monaten im Postkasten liegen, das schaffst du auch noch - und ich denke du wirst wirklich viel von der ITS mitnehmen.

Ambulante Pflege hatte mir auch ziemlich gut gefallen und ist soweit ich weiß auch auf 400€-Basis möglich. Insbesondere die Abwesenheit von nervigen und hysterischen Kolleginnen lässt mich in diese Richtung denken... aber erstmal das Examen schaffen :-((

aya
09.07.2008, 14:53
Leute.............noch fünf Wochen................ :-kotz

Adrenalino
09.07.2008, 16:18
noch!?

SCHON !!! :-notify :-wow

schmuggelmaeuschen
09.07.2008, 16:25
ich glaub ich hab schon nen knall, ich freu mich mit meinen lächerlichen 4WS auf den bescheid um zusehen wie die zahl immer kleiner wird. Und dann rechne ich mir aus wie weit ich vorgerutscht bin und freu mich wie ein kleinkind an weihnachten

Adrenalino
09.07.2008, 16:33
LOL!
Bei mir war das mit den Rängen nie eine große Freude... was mach ich nur falsch!? ;-)

//stefan
09.07.2008, 17:39
ich hab mich nie beworben. mit einem schnitt von 2,9 halte ich das für absolut utopisch sich zu bewerben. nächstes jahr hab ich 8 ws... dann wird auch die zvs von mir hören. und am losverfahren nehme ich nächstes jahr wohl auch mal teil...

runderling
09.07.2008, 21:40
und während ihr dann alle mit euren 10 Wartesemestern jubelt, werde ich dann wieder mit meinen 9 WS in ein großes Heulen und Wehgeshrei ausbrechen und das Ungemach meiner späten Geburt beweinen (früher gab es mal 6 und lange Jahre 8 Wartesemester - schlurz...) :-heul

Mich haben meine Ränge auch nie getröstet!!!

schmuggelmaeuschen
09.07.2008, 22:23
echt??? ich freu mich jedes semester wie die zahlen schrumpfen und schrumpfen... wenn ich 5WS habe feier ich ein bergfest. Ich bin aber eh so ein typ, der immer etwas positives sucht un dich finde es wunderbar zusehen wie ich meinem ziel näher komme...

runderling
09.07.2008, 23:01
früher konnte ich das auch, als ich mich auf 8 WS eingeschossen hatte - irgendwie war da ein Plan und man kam dem Ziel näher, da hast du recht.
Aber seit dem Schock vom letzten Winter und dann erst im Sommer,als die Zeit von 8 auf 10 Wartesemester gestiegen ist, war es so, als ob die Wurst kurz vor dem Ziel wieder weggehägt wurde und nun habe ich Gefühl, nie anzukommen! :-nix

s_emair
09.07.2008, 23:14
Hallo!
Ich hab eine Bekannte, die hat 2004 in Bayern ein 2,0 Abi gemacht und wartet seitdem auf einen Medizinstudienplatz.
Jetzt will ich mich mal wieder bei ihr melden, aber nur danach fragen, wenn ich relativ sicher wüsste, dass sie jetzt einen Platz hat. (bin da schonmal sehr ins fettnäpfchen getreten....).
Könnt ihr was dazu sagen?
Ist immer bisschen blöd, weil wir eig. gleich alt sind, sie ein Jahr in Amerika war, deswegen Abi 2004 hat. Ich studier seit 2003 und dann ist das immer doof irgendwie....

thinker
10.07.2008, 00:09
Warscheinlich hat sie noch keinen Platz dann....aber man kann doch trotzdem mal fragen wie es ihr so ergeht und was sie zur Zeit macht.
Ich finde es auch manchmal ganz schwierig bei manchen Personen, aber es ist ja letztendlich nix verwerfliches zu warten und die Leute sitzen normalerweise ja nicht 4 Jahre zu Hause rum...

netmanmeiser
10.07.2008, 11:44
echt??? ich freu mich jedes semester wie die zahlen schrumpfen und schrumpfen... wenn ich 5WS habe feier ich ein bergfest. Ich bin aber eh so ein typ, der immer etwas positives sucht un dich finde es wunderbar zusehen wie ich meinem ziel näher komme...


Toll, dass du jeder Sache etwas positives abgewinnen kannst. Mir gelang dies bei der Wartezeit eigentlich überhaupt nicht.
Das mit dem von dir beschriebenen Bergfest ist so ne Sache. Bei der ZVS weiß man ja nie!!!
Ich für meinen Teil würde jetzt gerne die Wartezeitzielankunft 2008 feiern.

Naja in 4-5 Wochen sind wir alle schlauer.

aya
10.07.2008, 12:46
Also, es ist jetzt nicht so, dass ich mich mit meinen 10 Wartesemestern zurücklehne und mich auf Mitte August freue... im Gegenteil, mir schlottern ziemlich die Knie.... man weiß ja nie, was denen noch so einfällt.
Also, beneiden braucht man uns 10er (mich jedenfalls) ganz bestimmt nicht :(

altalena
10.07.2008, 14:26
@ aya:

Also ich, auch 10 WS auf'm Buckel seh die Sache grad echt ganz entspannt.... vielleicht etwas zu lässig :-)) Ich rechne schon mit 'nem Platz, wenn ich ehrlich bin...... die Frage ist nur, ob mein Erstwunsch berücksichtigt wird.....denn wenn nicht, weiß ich auch nicht, was ich machen soll!

Alex83
10.07.2008, 14:35
Also ich, auch 10 WS auf'm Buckel seh die Sache grad echt ganz entspannt.... vielleicht etwas zu lässig Ich rechne schon mit 'nem Platz, wenn ich ehrlich bin...... die Frage ist nur, ob mein Erstwunsch berücksichtigt wird.....denn wenn nicht, weiß ich auch nicht, was ich machen soll!

Jap, mir geht es genau so. Allerdings macht mir die Tatsache, dass ich mir so sicher bin etwas Angst.
Und schläflose Nächte habe ich trotzdem....aber 10WS MÜÜÜÜÜÜSSEN doch reichen!

Grüßle, Alex