PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartezeitdepression? Laß es raus..!!!



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 [272] 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417

achilles111
30.07.2011, 10:18
es sind noch sowenig Tage übrig.......

amy-mia
30.07.2011, 23:44
hat sich eure prognose jetzt zum ende hin eigentlich eher verschlechtert oder verbessert?
also denkt ihr eher, och es könnt vll doch klappen oder eher achja ich werd schonmal überlegen, was ich noch 1 Jahr lang mache.
vielleicht ist es eine doofe frage.... aber irgendwie finde ich die vorstellung es könnte klappen, so unrealistisch, gleichzeitig aber weiß ich, dass eine gewisse Chance da ist.

achilles111
31.07.2011, 12:06
hat sich eure prognose jetzt zum ende hin eigentlich eher verschlechtert oder verbessert?
also denkt ihr eher, och es könnt vll doch klappen oder eher achja ich werd schonmal überlegen, was ich noch 1 Jahr lang mache.
vielleicht ist es eine doofe frage.... aber irgendwie finde ich die vorstellung es könnte klappen, so unrealistisch, gleichzeitig aber weiß ich, dass eine gewisse Chance da ist.


verbessert natürlich, 12 WS und DN 2,8.........:-top

Coltinger
01.08.2011, 00:37
also ich glaube, wenn ich damals gewusst hätte, dass ich 7 Jahre auf den Platz warten werde (bei meiner Erstbewerbung brauchte man gerade mal 6 WS), hätte ich mich nach einer Alternative umgeschaut. Konnte ja keiner mit dieser enormen negativen Entwicklung rechnen. Also wenn du unbedingt Mediziner werden willst, dann zieh es durch! Kann dir aber auch sagen, dass die Arbeit in der Pflege wirklich hart verdientes Geld ist und du auf jeden Fall in das ein oder andere tiefe Loch fallen wirst, wenn du dir dann zwischendurch klarmachst, wie lange du eigentlich noch warten musst. Und dann meine ich gehört zu haben, dass man maximal 16 WaSe sammeln kann und ab dann nur nach dem Abiturschnitt ausgewählt wird.

Und selbst wenn, Ich will Mediziner werden und das um jeden Preis. Später ist man immer schlauer und natürlich könnte ich mir dafür in den Arsch treten und einfach was anderes machen. Aber nicht wenn ich weiß das es mich nicht erfüllen wird. Ich kann mir nichts anderes vorstellen und das wird mich wahrscheinlich in den Wahnsinn treiben :D Es wäre ja so toll wenn man wenigstens was anderes studieren kann in der Zeit. Das ist halt das Los des Lebens im wahrsten Sinne ^^

Julia8
01.08.2011, 08:33
Hi zusammen,

kann mich mal einer kneifen, glaube hatte heute Nacht schon Albträume.
Also mit 2,0 heisst definitiv eine Wartezeit von 12 Semestern?
Irrglaube beim Losverfahren Glück zu haben und die Wahrscheinlichkeit eines Lottogewinns ist also höher.:-(

LG

schmuggelmaeuschen
01.08.2011, 09:31
ahhhhhhhhhhhhhh und nächstes Jahre werde ich so zittern, aber mit 2,0 wird es 2012 knappt dass 12WS reichen :-/

langewartezeit
01.08.2011, 09:44
Boh, mir gehts heute sooo beschissen, könnte die ganze Zeit nur kotzen :-kotz - keine Ahnung, wo ich mir das eingefangen habe. Dabei ist dann auch nicht wirklich hilfreich, dass ich heute voll meinem Pessimisten-Tag habe :-kotz:-kotz:-kotz

langewartezeit
01.08.2011, 09:48
Also mit 2,0 heisst definitiv eine Wartezeit von 12 Semestern?

LG

Hm, so ganz verstehe ich nicht, worauf du hinauswillst... Hast du jetzt schon 12 WS? Ob es dieses Jahr 12 oder 14 sind, weiß keiner genau, wobei doch die meisten glauben, dass es bei 12 bleibt.
Wenn du jetzt nur wissen willst, ob es dir reicht, mit deinem Abi über die Wartezeit nach z.B. 6 WS einen Platz zu bekommen, muss ich das definitiv verneinen. In dieser Quote geht es in erster Linie um die WS und erst in zweiter um die DN.
Falls du dich übers ADH bewirbst, sieht es etwas anders aus. Weiß nicht, inwieweit du dich über TMS und sonstige Boni nach vorne arbeiten kannst. Und es weiß niemand, wie sich das ganze in den nächsten Jahren entwickelt...

achilles111
01.08.2011, 09:55
und es waren nur noch 8 Tage................................:-))

Hoppla-Daisy
01.08.2011, 10:05
Achilles, das musst du aber jetzt nicht in jedem Thread mit dem Thema Wartezeit posten ;-).

Julia8
01.08.2011, 10:14
Hm, so ganz verstehe ich nicht, worauf du hinauswillst... Hast du jetzt schon 12 WS? Ob es dieses Jahr 12 oder 14 sind, weiß keiner genau, wobei doch die meisten glauben, dass es bei 12 bleibt.
Wenn du jetzt nur wissen willst, ob es dir reicht, mit deinem Abi über die Wartezeit nach z.B. 6 WS einen Platz zu bekommen, muss ich das definitiv verneinen. In dieser Quote geht es in erster Linie um die WS und erst in zweiter um die DN.
Falls du dich übers ADH bewirbst, sieht es etwas anders aus. Weiß nicht, inwieweit du dich über TMS und sonstige Boni nach vorne arbeiten kannst. Und es weiß niemand, wie sich das ganze in den nächsten Jahren entwickelt...

Hi, ich habe 2,0 und erst 2 WS - Hochschulzugang nach Berufsausbildung, TMS wird an den umliegenden Unis nicht anerkannt - daher kann ich nicht abschätzen, ob man übers ADH überhaupt eine Chance hat - vor den 12WS reinzukommen

achilles111
01.08.2011, 10:18
Achilles, das musst du aber jetzt nicht in jedem Thread mit dem Thema Wartezeit posten ;-).

Pardon,Mademoiselle!
à partir d'aujourd'hui ne sont plus

Ich bitte vielmals um Entschuldigung

L'entusiasmo mi ha preso

:-blush:-blush:-blush:-blush:-blush

amy-mia
01.08.2011, 12:55
verbessert natürlich, 12 WS und DN 2,8.........:-top

ahja, na da bin ich gespannt ;-)

langewartezeit
02.08.2011, 13:53
Hm, irgendwie kommt gerade die Phase, wo ich Angst bekomme, dass irgendwas mit der Bewerbung oder der Meldebescheinigung nicht stimmt :-((.
Ich weiß zwar eigentlich, dass alles ok ist, aber mein Kopf spinnt gerade rum...

Dr.Hase
02.08.2011, 14:17
ich bekomme angst, alles hier zu kündigen und riskieren und dann nichts zu haben, wenn es schief geht, ...
dreh auch langsam ab, alsso köpfchen hoch ;-)

langewartezeit
02.08.2011, 16:50
gut, dass man hier andere leidensgenossen hat, dass vereinfacht das warten. Gerade jetzt bei den letzten Tagen...

TimP
02.08.2011, 19:17
Ach, Mist. Jetzt habt ihr mich auch etwas verunsichert. Ich sollte so kurz vor dem großen Hosenrunterlassen weniger hier im Forum lesen..

Was meint ihr denn, werde ich einen Platz bekommen? Ich sitze derzeit auf 13 Wartesemestern mit einer DN 2,6. Letztes WS waren zwischen dem Grenzrang und meinem Rang knapp 200; beim diesjährigen SS waren 140 dazwischen.

Es sollte doch dieses Mal klappen oder? Ich will auch immerhin nur ins Saarland ;-)


btw: Bitte nur positive Antworten à la "du bekommst sicher einen!". Der Aufmunterung wegen :-))

amy-mia
02.08.2011, 19:45
Es sollte doch dieses Mal klappen oder? Ich will auch immerhin nur ins Saarland ;-)

das du überhaut daran zweifelst, es könnte nicht klappen.... pühhh :-peng

also bin mir zu 99% sicher :)

wünsche dir schonmal viel spaß in Homburg

Sait
03.08.2011, 00:55
Meinen Respekt an alle, die bereits schon so viele Wartesemster auf dem Buckel haben; ich verfalle schon in leichte Depression mit meinen lächerlichen zwei Wartesemestern.
Was mich jedoch interessieren würde: Wieso habt ihr nicht im Ausland angefangen?

Jaypos
03.08.2011, 10:10
Hab in Maastricht mit Molekularer Biomedizin angefangen und bin jetzt grade mit meinem Master fertig. Hab aber doch keine Lust auf die reine Forschung und möchte auch wieder zurück nach Schland und nicht in den NL Medizin studieren