PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartezeitdepression? Laß es raus..!!!



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 [317] 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417

Asclepia
20.08.2012, 22:41
Einschreiben mit den benötigten Dokumenten per Post am Donnerstag verschickt, bis heute noch nicht zugestellt. Morgen ist letzter Tag. Super Sache. :-??? Morgen Spätschicht, verdammt, sonst fahre ich die 200km. F*

charmingbaer
20.08.2012, 23:18
Hm, blöd... Aber wenn du es per Einschreiben verschickt hast, kannst du ja notfalls nachweisen, dass du es rechtzeitig abgeschickt hast.

gixxer-woman
20.08.2012, 23:31
Hm, blöd... Aber wenn du es per Einschreiben verschickt hast, kannst du ja notfalls nachweisen, dass du es rechtzeitig abgeschickt hast.

Aber ich glaube es zählt das Eingangsdatum, nicht der Poststempel, oder? :-?

schmuggelmaeuschen
21.08.2012, 09:24
ja es zählt eingangsdatum bei der Uni.
Einschreiben dauernt idr auch läger als der normale Postweg

Asclepia
21.08.2012, 10:55
Habe telefonisch bei der Post Hotline nachgefragt. Es ist bereits gestern am 20. eingegangen. Allerdings ist die Uni Großkunde und die Post gibt 1000 Einschreiben ab, macht eine Liste, die Uni holt sich die Briefe ab, guckt die Liste nach und hat für die Eingangskontrolle 7 Tage Zeit. Danach unterschreibt der Uni Mitarbeiter und erst dann gilt das Einschreiben auch online als eingegangen.

stagediver
21.08.2012, 21:18
achso; mein Rang 4649
dürfte doch in 2 jahren klappen??!

gixxer-woman
21.08.2012, 21:31
achso; mein Rang 4649
dürfte doch in 2 jahren klappen??!
Mit 11 Wartesemestern auf so einem Rang?? Ich liege über 1000 Ränge weiter vorne und kann mir kaum vorstellen, dass so viele andere einen noch schlechteren Durchschnitt haben als ich :D
Wann hast du denn Abi gemacht? Oder zählst du das neue Semester schon mit?

sheep
21.08.2012, 23:43
würd mich hier auch gern mal einklinken... langsam aber sicher hab ich das warten wirklich satt, würde momentan alles für nen studienplatz geben... aber mit "nur" 12ws + dn 3,0 muss ich wohl oder übel noch n jährchen warten =(

werd bis zum wise 2013 aber auch noch ein, zweimal richtig fett in' urlaub fliegen und mir allerhand teuren kram zulegen... im studium wird die kohle dann erstmal nicht mehr sooo locker sitzen *seufz*

stagediver
22.08.2012, 08:43
Mit 11 Wartesemestern auf so einem Rang?? Ich liege über 1000 Ränge weiter vorne und kann mir kaum vorstellen, dass so viele andere einen noch schlechteren Durchschnitt haben als ich :D
Wann hast du denn Abi gemacht? Oder zählst du das neue Semester schon mit?

:D nee ich rechne das neue WS bereits mit ein. Für dieses WinterSemester hatte ich also 10 WS und ne DN von über 3.
in 2 Jahres mit 14 WS klappt es hoffentlich. die letzten 3 Jahre gingen so schnell rum...da kriege ich die 2 auch noch hin hehe

wie siehts mit dir aus? wann hast du abi gemacht? das neue semester hast du aber noch nciht mit eingerechnet oder? sonst kriege ich angst ^^

rote_zora87
22.08.2012, 09:00
@Gixxer-Woman

Meine Kleine ist jetzt grad mal ein halbes Jahr alt. Nächstes Jahr zum WiSe wäre sie 1Jahr und 9Monate, womit sie noch grade so Kinderkrippenpflichtig ist. Das ist dann gar nicht so einfach. Hab sie schon überall für nächstes Jahr angemeldet. irgendwo wirds schon klappen. Und falls ich doch noch ein Jahr warten muss und es erst 2014 klappt, hab ich auf jedenfall einen Platz.
Immerhin - soviel Freizeit werd ich mit ihr wohl nie wieder verbringen können...

Die meisten Unis haben aber auch einen Kindergarten. Kommt bei uns nur nicht in Frage, weil ich dann mit ihr pendeln müsste - wohne ca. 45km von meiner Wunschuni entfernt. Dort gäbe es aber eine Kita.

gixxer-woman
22.08.2012, 13:24
wie siehts mit dir aus? wann hast du abi gemacht? das neue semester hast du aber noch nciht mit eingerechnet oder? sonst kriege ich angst ^^
Nee, ich hab das neue noch nicht mit eingerechnet, ist ja auch noch nicht angefangen...deshalb war ich etwas verwirrt :D
Ich hab mein Abi 2006 gemacht,aber war schonmal 1 Semester eingeschrieben, sonst hätte ich 12WS...aber da meine DN mit 3,4 grottenschlecht ist wäre ich dieses Jahr auch nicht reingekommen...hoffe dass es dann zum nächsten WS klappt!

Zaphir
22.08.2012, 13:29
Aber eingeschrieben in einem anderen Studienfach richtig? Naja wenn sich das jetzt echt bei 12 einpendelt bzw. Im SoSe sich nicht erhöht, könnte es klappen ;)

gixxer-woman
22.08.2012, 13:29
@Gixxer-Woman

Meine Kleine ist jetzt grad mal ein halbes Jahr alt. Nächstes Jahr zum WiSe wäre sie 1Jahr und 9Monate, womit sie noch grade so Kinderkrippenpflichtig ist. Das ist dann gar nicht so einfach. Hab sie schon überall für nächstes Jahr angemeldet. irgendwo wirds schon klappen. Und falls ich doch noch ein Jahr warten muss und es erst 2014 klappt, hab ich auf jedenfall einen Platz.
Immerhin - soviel Freizeit werd ich mit ihr wohl nie wieder verbringen können...

Die meisten Unis haben aber auch einen Kindergarten. Kommt bei uns nur nicht in Frage, weil ich dann mit ihr pendeln müsste - wohne ca. 45km von meiner Wunschuni entfernt. Dort gäbe es aber eine Kita.
Dann geht es uns ja ähnlich...mein Sohn ist jetzt 10 Monate alt, und auch meine Wunschuni ist ca.50km entfernt. Habe deshalb eher an eine Tagesmutter für das erste Studienjahr gedacht, da man ja nicht zwingend jeden Tag zur Uni muss oder manchmal nur nachmittags oder vormittags oder wie auch immer. Und wenn ich dann eh zuhause bin möchte ich ihn auch bei mir haben und nicht trotzdem abgeben. Ist ja auch alles eine Kostenfrage...werde mich also vorher mal nach einer Tagesmutter umsehen und dann gucken wie die Stundenpläne aussehen. Habe ihn zwar auch hier im KiGa angemeldet aber wenn es nicht unbedingt sein muss behalte ich ihn zumindest bis er 3 ist lieber hier :)

gixxer-woman
22.08.2012, 13:31
Aber eingeschrieben in einem anderen Studienfach richtig? Naja wenn sich das jetzt echt bei 12 einpendelt bzw. Im SoSe sich nicht erhöht, könnte es klappen ;)
ja...ein gaaanz anderer Studiengang...Umweltingenieurswesen :D weiß echt nicht, was mich da geritten hat!
Aber bin zuversichtlich dass es nächstes Jahr klappt...sonst warte ich halt nochmal, irgendwann wird es schon klappen :)

stagediver
23.08.2012, 08:08
...aber da meine DN mit 3,4 grottenschlecht ist wäre ich dieses Jahr auch nicht reingekommen...hoffe dass es dann zum nächsten WS klappt!

ääähhh öööhhh....es geht noch schlechter, glaub mir :D

öhm da ihr hier gerade über den Nachwuchs plaudert; Kind lieber jetzt, sodass es bei Studienbeginn ca. 2 Jahre alt ist oder lieber erst mitten im Studium das Erbe weitergeben? Was glaub ihr??? Überlegen nämlich zur Zeit ein bisschen :)

rote_zora87
23.08.2012, 11:40
@stagediver - ich würde immer wieder sagen vorher! Finds jetzt gut wie es ist und das Kind ins Studium "quetschen" - stell ich mir schwer vor. Es sind doch einige schlaflose Nächte und eine sehr aufregende Zeit. Erst recht beim ersten Kind.
Außerdem - bei den wenigsten soll es ja bei nur einem Kind bleiben. Die Chance Studium und Kinderkriegen zu verbinden, hast du dann immer noch...

Ich hab mir vorgenommen, das die Kinder Planung mit Abschluss meines Studiums durch sein soll. So ist man dann auch für die Kliniken interessanter. Da fangen nämlich viele grad mal an mit der Kinderplanung. Und meine gehen dann schon zur Schule :-top

Wichtig ist aber immer ein gesichertes Umfeld. Da kannst du noch so bereit für ein Kind sein - du bist auf Eltern/Großeltern und Freunde angewiesen, wenn du dann sicher durchs Studium kommen willst.

crazykid33
23.08.2012, 15:51
Ich würde auch sagen vorher, natürlich vorausgesetzt, dass das mit dem Partner und Finanziell passt.
Und dass die Uni erreichbar ist. Und man nicht 200km Pendeln muss, weil das Kind dann da ist.

Sonst spricht ja eigentlich nix dagegen.

stagediver
24.08.2012, 14:06
jau vielen Dank für die Antworten :-winky
Wir werden das vorher noch in Angriff nehmen (wenn man das so nennen darf :D )... wohnen ca. 30 km von der Uni weg und es gibt eine sehr gute Bahnverbidnung. Nach dem Studium erst mit Kind(ern) anzufangen finde ich für mich perspönlich auch nicht mehr so toll...genau wie meine Frau, sie teilt die selbe Meinung :)

rote_zora87
24.08.2012, 22:35
Na da gibst du den Bärenanteil der Arbeit ja sowieso ab :D
Dann drück ich euch mal die Daumen, das es bald klappt - aber 9 Monate Lieferzeit haben Babys trotzdem noch! ;-)

Aiwale
30.08.2012, 23:46
Hallo liebe Leute!

So, der Ablehnungsbescheid über die Wartezeit ist mittlerweile verdaut und gespannt blicke ich auf die kommenden Wochen, ob ein klitze kleines bisschen Glück auf meiner Seite ist und ich evtl. einen Studienplatz übers Los bekomme...auch wenn das Ganze realistisch unrealistisch zu sein scheint...

Jetzt muss ich ein wenig mein Leben weiter planen und frage mich, wie die Wartezeit sich wohl bis zum WS 13/14 entwickelt.

Ich habe aktuell 12 WS bei einem atemberaubenden Schnitt von 3,1.
Mein Rang dieses Jahr: 2766 bei einem Grenzrang von 2157

Wie stehen da meine Chancen, nächstes Jahr reinzukommen?? Ich hab da leider gar keinen Überblick mehr :-???