PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo sollte man wohnen?



deggel
28.07.2005, 11:17
Hallo,
studiere nächstes Sem. in Leipzig und wollte mal fragen wo man sich am besten eine Wohnung suchen sollte, damit man alles bequem erreichen kann.
Wie ich gehört habe sind die Wohnungpreise im Gegensatz zu anderen Städten mehr als fair!?
Sind denn die Wohnheime auch eine Alternative oder gibts da einen Haken bzw. sind voll oder kommt man mit eigenen WG's besser weg?
Die ganzen med. Einrichtungen für die Vorklinik liegen alle zusammen, wenn ich mich richtig orientiert habe, deshalb müßten doch das Wohnen im Bereich südöstlich des Zentrums ganz gut sein oder ?
Ich hoffe, jemand hat kurz Zeit mir hier kurz zu antworten.
Gruß deggel

onkelz82
28.07.2005, 11:56
Nahe an der Uni: Stadtteil Reudnitz, Gegend Ostplatz
Nahe an der Party und realtiv nah an der Uni: Karl-Liebknecht Str.

;-)

altalena
28.07.2005, 12:55
Also, ich habe gehört, dass das Wohnheim eigentlich ganz gut sein soll :-nix

Mit Karl-Liebknecht-Straße bzw. Südvorstadt im Allgemeinen kannst du aber, denke ich , nicht viel falsch machen. Die Wohnungen/WGs sind eigentlich größtenteils sehr schön saniert und wie du bereits selbst meintest, auch mietmäßig fair..... Außerdem kann man von der Südvorstadt bequem zu den Unigebäuden radeln (max. 7 - 10 min)
Das Wohnheim in der Nürnberger Str. ist so gesehen auch sehr praktisch, das hast du alles unimäßige quasi direkt vor der Haustür. :-top

Viel Glück bei der Suche :-dance

zotteltroll
28.07.2005, 22:49
Naja, Reudnitz/Ostplatz ...wer wohnt schon gern an Durchgangsstraßen ....? Das Viertel ist auch sonst nicht sonderlich attraktiv ...

im Süden ist schon in Ordnung, Norden stell ich mir recht stressig vor, also z.B. immer von Gohlis zur Uni zu kommen, bzw. zu nachtschlafender Zeit zurück :-top

GH84
29.07.2005, 01:36
Also ich finde Reudnitz jetzt nicht so schlecht ;-)
Aber ich wohne seit jeher im Studentenwohnheim und bin damit eigentlich auch recht zufrieden. Den Hauptgewinn hat man was Wohnheime angeht zur Zeit sicher in der Nürnberger Straße - das Wohnheim hat ne Toplage (genau gegenüber der Anatomie) und ist erst letzten Jahr noch Renovierung "wiedereröffnet" worden...

onkelz82
30.07.2005, 12:42
Den Hauptgewinn hat man was Wohnheime angeht zur Zeit sicher in der Nürnberger Straße - das Wohnheim hat ne Toplage (genau gegenüber der Anatomie) und ist erst letzten Jahr noch Renovierung "wiedereröffnet" worden...

So lange man nicht in der Etage über dem Stuk wohnt, ist es bestimmt auch realtiv ruhig. :-)) :-peng

Monty
30.07.2005, 19:19
Naja, im Sommer stört es auch nicht wenn man ein wenig weiter wohnt, weil man in Leipzig ja wirklich nahezu alles mit 'nem Fahrrad bei geringer Anstrengung gut erreichen kann, ist ja wie platt gebügelt, die Stadt (und man kommt auch noch irgendwie des nachts zurück, fahrrad rules!).
Mal davon abgesehen ist die Gegend nördlich vom Bahnhof, auch Richtung Gohlis, nicht so schlecht für Medizinstudenten, solange man in der Nähe einer Linie 16 Haltestelle wohnt, damit man sich dann von der 16 direkt vor die Unitür karren lassen kann. Ich würde meine Wohngegend im allgemeinen vorrangig nach der Verkehrsanbindung zur Uni wählen, weil nix mehr nervt als im dicken Winter mitten in der Nacht vielleicht zweimal umsteigen zu müssen, weil man unbedingt zur 7 Uhr Anatomievorlesung muss (ja, ist wirklich kein faires Angebot von der Uni aber das kommt wirklich auf euch zu... wenn ihr das denn mitmacht und hingeht :-? :-music ...)

dermehlhorn
31.07.2005, 20:45
also ich wohne in der Südvorstadt - 10 min zur Uni - hier ist es eigentlich nicht laut - ich schlafe immer bei offnen Fenster um hab eigentlich keinen allzutiefen Schlaf..... Gerade in der Südvorstadt gibt es viele kleine Strassen, wo sich schönen Wohnungen finden lassen.

Es kommt ebend drauf an - wieviel es kosten kann - von preiswert bis zu Highclass gibts hier alles...

altalena
31.07.2005, 21:20
So lange man nicht in der Etage über dem Stuk wohnt, ist es bestimmt auch realtiv ruhig. :-)) :-peng

Och, wieso, die schlagen doch immer ganz ruhige Töne an..... *lol*

Tuesday is comin' :-dance

onkelz82
31.07.2005, 22:37
Tuesday is comin' :-dance


Und ich "darf" erst wieder in der Woche nach der schriftlichen.... :-( :-( :-(


:-party