PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WLAN oder sonstige I-net Möglichkeiten in Budapest



Simon_V
16.08.2005, 00:41
Huhu!


Ganz einfache Frage:

Gibt es an der Semmelweis Universität ein WLAN mit Internetzugang?
Wenn nicht, gibt es sonstige Möglichkeiten an der Uni ins Netz zu kommen?
Kann man den eigenen Laptop dafür nutzen?


Wenn man das AdH in Deutschland abwartet, kann man ja erst im Oktober DSL bestellen, wenn man sicher ist, dass man auch in Ungarn bleibt.
Wie soll ich so lange ohne Internet auskommen????
Ohje


Danke für Infos =)

kurtelch
16.08.2005, 08:15
Hi
Ob mittlerweile WLAN möglich ist weiß ich nicht, aber Computer zum surfen gibt es genug. Also keine Pank!

Simon_V
16.08.2005, 11:09
Kann man denn mit seinem eigenen Laptop an die Leitungen?
In welchem Gebäude stehen diese Rechner?

Dr.Moe
16.08.2005, 13:43
-----

Simon_V
16.08.2005, 17:15
Geil Geil geil
Juhu!

Muss man sich da Nutzerdaten irgendwo abholen oder frei zugänglich?

vest
18.08.2005, 14:10
Hallo...

ich bin leider kein großer PC-Freak, daher auch meine Frage:
Wie funktiniert das denn mit dem Internet in Ungarn? Habe einen Laptop und einen telefon Anschluß in meiner zukünftigen Wohnung.
Über welchen Anbieter kann ich dann ins Internet, geht auch einer aus deutschland? oder welchen nimmt man am Besten? wie funktioniert das dann mit der Rechnung??

Sorry, aber habe da noch nicht so den Plan :-nix

Viel Dank für eure Antworten

Liebe Grüße

vest

vest
22.08.2005, 20:19
kann mir kaum vorstellen dass da keiner Bescheid weiß :-?

wäre echt super nett wenn jemand was dazu schreiben könnte...

vielen vielen Dank

Simon_V
22.08.2005, 21:03
Ich hab mich mal n Bissl schlau gemacht.

Also du musst zu nem ungarischen Anbieter gehen (mein Vermieter hat mir erzählt, dass T-Com der Größte sei) und dort einen Anschluss beantragen.
Musst halt wissen was du willst. DSL? Flatrate? usw

Dann dauerts wohl 1 2 3 Wochen bis die Leitung gelegt ist, kommt evtl n Techniker und klemmt Modem usw an.
Joa dann mit dem Laptop dran und fertig.

Mehr weiss ich auch noch nicht.

Dr.Moe
22.08.2005, 21:25
-----

Alpina_GAP
24.08.2005, 16:10
Hi,
also ich hab in meiner Wohnung gestern einen Internetanschluss legen lassen. Dauert insgesamt 3 Tage bis die kommen und alles einstellen.
Ich hab nun eine Flatrate und kann unter der Woche von 18 - 7 Uhr und am Wochenende umsonst in Ungarn telefonieren. (Das Paket nennt sich bei UPC chello classic und ein Flugticket gibts als Geschenk umsonst dazu) Gespräche nach Deutschland kosten 30 Forint/min... ansonsten gibts übers Internet Skype :-)

Wenn ihr unbedingt Internet in eurer Wohnung haben wollt, dann rat ich euch zu UPC!!! Ich zahl nun jeden Monat 40 Euro und damit hat sich die Sache.

Mit den Rechnungen funktioniert es folgend:
1. Möglichkeit: Man bekommt per Post eine Rechnung die man dann bei der Post einzahlen kann!

2. Möglichkeit: Man eröffnet ein Konto in Ungarn und lässt es jeden Monat abbuchen! Konto würde ich bei der Budapest Bank, OTP oder Hypovereinsbank eröffnen... in der Hypo kann fast jeder Angestellte deutsch!

Wenn noch jemand Fragen hat kann er mich jeder Zeit erreichen: agnes.szabo@web.de

Zur Info: Hab dieses Jahr Abitur in München gemacht und wurde an der Semmelweis für den ungarischen Studiengang genommen. Bin zweisprachig aufgewachsen, daher denk ich, dass es machbar sein dürfte ;-)
Würde super gern Kontakt zu den Studenten aus dem deutschsprachigen Studiengang aufnehmen, sonst würd ich die Sprache doch zu sehr vermissen ;-)... Zudem wäre ich fürn Anfang eine relativ gute Übersetzerin falls wir da unten mal Freizeit haben sollten!

Also bis dann, würd ich über emails freuen


LG, Agnes

Parken in Münster
16.10.2005, 18:07
gibts auch noch sowas wie Telefonkarten. Da kann man wohl über den normalen Telefonanschluss ins Inet. Ist aber sehr langsam, so wie die alten 128k-Modems, falls die noch jemand kennt...
Hi,
wie heißt denn das genau? Sowas bräuchte ich nämlich dann :-)
gruss

Ex-Semmel
16.10.2005, 19:22
wenn du nen festnetz telefonanschluss bei matav hast kannst du einfach über 0651622622 mit benutzername matav und kennwort auch matav ins internet gehen. ist sehr langsam und auf dauer ein bisschen teuer, aber zum emails abrufen und ab und zu chatten reichts schon:) kostet am tag (7-18 uhr) 9 ft, von 18-24 uhr 6ft und von 24 bis 7 uhr 3 ft

viel spass damit

Parken in Münster
17.10.2005, 20:18
Hi,
danke, ich werds mal probieren, bei wem ich meinen Tel.Anschluss hab weiß ich leider erst ab der ersten Rechnung ;-)
Gruss