PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stundenvergütung Bereitschaftsdienst



tine
30.09.2005, 10:39
Hallo,

ich sitze gerade über meiner Lohnabrechnung und wundere mich über die Berechnung des Stundenlohnes bei Bereitschaftsdiensten. Bei einem 24h-Dienst werden bei Gruppe D 80% berücksichtigt, soweit so gut, bei 24.15h bleiben also 19,5 Stunden übrig. Diese müssten meiner Meinung nach mit dem normalen Stundenlohn bei BatIIa, also 20,28Euro vergütet werden. Hier wird allerdings immer mit 18,66Euro gerechnet (das entspricht 80% der Überstundenvergütung von 23,32Euro), dafür ist die Zeitberechnung irgendwie anders. Hat irgendjemand von Euch eine Abrechnung zur Hand und kann mir sagen wie das bei euch abgerechnet wird ?

Danke,

Christine