PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe/Ratschlag gesucht --> Bio/Chemie Vorbereitung für Erstis?



spleen
04.10.2005, 16:06
Moin !

:-??? Ich hab jetzt endlich den ersehnten HumanMed Platz hier in Kiel bekommen und hab folgende Frage/Problem:

Ich hab durch mehrere Umzüge und Auslandsaufenthalte nur insgesgamt ein Jahr Chemie und knapp ein 1/2 Jahre Bio gehabt. Hab mich deswegen vor einiger Zeit schonmal umgehört was man da so tun sollte/könnte, da ja angeblich Abitur Grundkurs-Wissen die Basis im Studium bildet.
Chemie hab ich in der freien Zeit bisher ein bißchen aufarbeiten können, Bio noch nicht... Kann mir jemand aus Erfahrung oder generell nen Tip geben wie dramatisch das jetzt (im Bezug auf Kiel) wirklich ist? Und ob man sich noch mal hinter nen Buch klemmen sollte bevors richtig losgeht?

Das wär ne Riesenhilfe :-top

Ansonsten nen schönen Gruß an alle "Mit-Erst-Semester" und natürlich den Rest der Belegschaft!

Jan

seelenkind
05.10.2005, 15:16
in bio kannst du dich an die vorlesungen halten...die sind recht gut aufgebaut anhand des stoffes kannst du dann deine lücken auffüllen..in kiel wird in bio viel parasitologie und genetik gemacht...viel spaß in kiel

Diplom-Arzt
05.10.2005, 15:28
Hier noch ein paar gute Links, auf denen Du Dein Wissen in Chemie auch sehr gut auffrischen kannst:

http://www2.chemie.uni-erlangen.de/projects/vsc/chemie-mediziner.html
http://www.chemieseite.de/wissen/
http://bcs.whfreeman.com/acsgenchem/

Die Seiten decken (fast) das gesamte Wissen in Chemie ab...

spleen
05.10.2005, 20:55
klasse! vielen dank, das ist gut zu wissen und spart mir zumindest die bio-arbeit :-top

und die seiten werd ich ebenfalls gleich mal mit einarbeiten :-lesen

wie gesagt nochmals vielen dank und ich bin nach wie vor über jeden tipp/trick und ratschlag glücklich...

machts gut und ne schöne woche, jan