PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PJ in San Diego



Seiten : [1] 2

nowiamsober
15.10.2005, 11:35
Hallo,

hat irgendwer von Euch schon mal PJ/Famulatur an der UCSD in San Diego gemacht.
Würd mich schon sehr interessieren wie kompliziert/problembehaftet/erfolgversprechend der application process dort ist. Die Homepage ist da nämlich nicht grad sehr eindeutig:-??? ...müssen beispielsweise auch international students das "Core Clerkship" etc. nachweisen?
Wenn irgendjemand von Euch Erfahrung mit der UCSD hat, bitte antwortet mir!!

wakiki
16.10.2005, 23:10
Hallo,

hat irgendwer von Euch schon mal PJ/Famulatur an der UCSD in San Diego gemacht.
Würd mich schon sehr interessieren wie kompliziert/problembehaftet/erfolgversprechend der application process dort ist. Die Homepage ist da nämlich nicht grad sehr eindeutig:-??? ...müssen beispielsweise auch international students das "Core Clerkship" etc. nachweisen?
Wenn irgendjemand von Euch Erfahrung mit der UCSD hat, bitte antwortet mir!!


hab dir pm geschrieben ! :-top

gruss wakiki ;-)

random
18.10.2005, 16:06
Hi wakiki,

kannst du mir Bitte auch ne PM schicken oder hier posten? Ich will auch wieder nach San Diego zum surfen. Ich fange mein Studium zwar grad erst an, aba vielleicht kann ich ja irgendwann man Famulatur drüben machen.
Liegt die Uni-Klinik auch in La Jolla wo der Rest der Uni ist? - Das wär ja ein Traum!

wakiki
18.10.2005, 17:00
Hi wakiki,

kannst du mir Bitte auch ne PM schicken oder hier posten? Ich will auch wieder nach San Diego zum surfen. Ich fange mein Studium zwar grad erst an, aba vielleicht kann ich ja irgendwann man Famulatur drüben machen.
Liegt die Uni-Klinik auch in La Jolla wo der Rest der Uni ist? - Das wär ja ein Traum!


schon getan! :-)

Jessy
31.10.2005, 12:22
hallo!

könntest du mir bitte auch eine pm schicken?? :-bee

Goldbärchen
06.11.2005, 15:42
mir auch :-angel
DANKE

fatcat5kg
29.11.2005, 22:02
etwas spät, aber: mir auch? :-))

oder vielleicht gleich hier posten?

Vielen Dank!

Tino
30.01.2006, 22:49
könntest du mir bitte auch eine pm schicken??

ist zwar spät aber wäre nett.....

Don Genaro
30.01.2006, 22:51
bitte, bitte, mir auch....

nowiamsober
31.01.2006, 10:20
ich post einfach mal das, was Mrs. Swapp von UCSD mir gemailt hat;
glaub nich, dass sie chancen dort ein elective zu ergattern sehr groß sind.


The program for 2006/07 will open on Sept. 18, 2006; adjust the dates below to fit the 2006/07 year, every clerkship starting on a Monday, ending on a Sunday.
Application will be accepted after Aug. 1, 2006.


Clerkship application information for foreign medical students:

Please go to our web page: www.medicine.ucsd.edu
Then select About the School (top of page)
Then select Visiting Student Information (bottom of page)

The Visiting Student Electives Program for the academic year of 2005/06 will begin on September 19, 2005,
and will continue through May 2006.
Read through all the criteria to determine your eligibility.
If you find that you are eligible (no exceptions to any criteria), fax all relevant material in to my office
AFTER Aug. 1, 2005.
Applications will be reviewed and processed late August to mid-September and later, after
a) all UCSD students are scheduled, and
b) all eligible visiting senior students from other U.S. schools are scheduled.

Each clinical clerkship is exactly 4 weeks (28 days) long, always beginning on a Monday.
The following is UCSD's clerkship schedule for 2005/06 (dates are set, other dates are not considered):
Start dates:
9/19/05
10/17/05
11/14/05
12/12/05
1/09/06
2/06/06
3/06/06
4/03/06
5/01/06
Program for 2005/06 ends on May 28, 2006 (no clerkship offerings Summer quarter).

Please read all criteria in detail and very carefully. For clerkship consideration, your correspondence must be directed solely to my office. It is not possible to consider requests sent to faculty or various offices.
Feel free to reach me with any questions via my e-mail address.

It is suggested that each student apply to several universities (programs), in order to optimize opportunities and the possibilities of acceptance at one (or more) programs.

Due to the volume of students applying to UCSD School of Medicine, it is not possible to reply to each student.
Thank you.

Barbara K. Swapp
Undergraduate Medical Education
University of California San Diego
School of Medicine / Senior Curriculum
Visiting Student Electives Program
Fax # 858/822-3067
E-Mail: bswapp@ucsd.edu

wakiki
31.01.2006, 17:36
danke Nowiamsober! :-blush :-)


Lieben Gruss und bis dahin!

W. :-)

Teslodin
09.03.2006, 17:29
Hat jemand schon was von ihr gehört oder seine Anmeldung schon sicher?
ich hatte ein paar Fragen und hat ne Mail da hin geschickt aber noch nichts wiederbekommen vielleicht kann mir einer von euch helfen oder mir sagen wie lange es gedauert hat bis er die Antwort bekommen hat
Danke im vorraus

Der Praktikant
09.03.2006, 18:54
Weiß denn jemand, ob bei denen das mit der neuen AO schon durchgedrungen ist und die dann ein Ersatzkriterium haben, denn auf der Web-Site wird ja explizit das bestandene 2. Stex verlangt.

wakiki
09.03.2006, 20:28
Hat jemand schon was von ihr gehört oder seine Anmeldung schon sicher?
ich hatte ein paar Fragen und hat ne Mail da hin geschickt aber noch nichts wiederbekommen vielleicht kann mir einer von euch helfen oder mir sagen wie lange es gedauert hat bis er die Antwort bekommen hat
Danke im vorraus



wundert mich, die frau swapp ist eine sehr schnelle! hat immer sehr korrekt und nett geantwortet, bewerben tue ich mich jetzt im kommenden juli, da kann ich noch nix zu sagen ** :-blush

@ praktikant, ja das weiss ich auch nicht, würde mal anfragen.. :-nix ;-)

nowiamsober
09.03.2006, 21:22
hmm, das mit der neuen Approbationsordnung kann man der Mrs. Swapp bestimmt glaubhaft erklären.

Viel schlimmer find ich, dass man sich an deren festgelegte Dates halten muß, die zu allem Überfluß auch nicht mit den PJ-Zeiten an der Uni übereinstimmen.
Noch blöder wirds dadurch, dass man diese Nicht-Übereinstimmung nicht mit Fehltagen korrigieren kann, weil das LPA bei gesplittetem Tertial keine Fehltage akzeptieren mag.
Dann kann man im Regelfall nur 4 Wochen auf einem Elective bleiben und muss dann die Abteilung wechseln--> wenn man nicht gerade innerhalb der inneren oder chirurgie wechseln kann, gibts da auch n Problem.

Hat irgendwer von Euch mal einen PJ-Bericht von UCSD gefunden? ich konnt nämlich bei den einschlägigen Websites nix drüber finden....

Teslodin
15.03.2006, 10:25
dito hab auch noch nichts gefunden und wäre darüber sehr dankbar

Nidzo
15.03.2006, 10:52
hi,

also, ich habe letztes Jahr mein Pflegepraktikum in Santiago de Chile gemacht, und kann es nur allen empfehlen.

War da auf der Intensiv und im Op-Bereich tätig. Das krankenhaus hieß San Juan de Dios(größtes Staatliche da unten)

Kann es nur jeden empfehlen. Habe da soviel gelernt, wie andere nicht im PJ lernen. Sprich ich durfte fast alles machen.

Würde aber sagen, dass es schwer ist ohne Beziehungen dahin zu kommen.

Würde aber auch gerne Infos bekommen, ob dort die Famulaturen gemacht und hier anerkannt werden. Bzw. wie es mit den PJ aussieht.

Wenn jemand spezielle Fragen hat, schreibt mir einfach ne Pn!!

KingLoui
09.04.2007, 21:37
Hallo hätte auch grosses Interesse an San Diego bzw. auch Kalifornien generell, wäre super cool wenn ihr mir noch mal ein paar Infos zukommen lassen würdet über Krankenhäuser, Procedere etc.

Vielen Dank schonmal!

test
10.04.2007, 00:28
Hallo hätte auch grosses Interesse an San Diego bzw. auch Kalifornien generell, wäre super cool wenn ihr mir noch mal ein paar Infos zukommen lassen würdet über Krankenhäuser, Procedere etc.

Vielen Dank schonmal!

An UCSD (University of California San DIego) kannst du PJ machen, mußt vorher schonmal im englisch-sprachigen Ausland gewesen sein.
Hier alle Infos:
http://meded.ucsd.edu/About_medschool/Visitors/index.html

Du kriegst eine Zusage für 8 WOchen, kannst aber vor Ort in aller Regel auf 12 oder 16 WOchen verlängern.

KingLoui
12.04.2007, 18:42
Hi, danke für die Info! Was heisst genau "im englischsprachigen Ausland gewesen sein"? Heisst das von der Uni aus oder zählt auch ein Highschool Aufenthalt?