PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Recht auf Wartezeit?



Seiten : 1 2 3 4 5 [6] 7

pottmed
20.10.2005, 00:07
na dann bin ich ja mal gespannt ob sich was ändern wird, wohl eher net :-blush

Was passiert denn, wenn die Unis die Vorgaben nicht umsetzen ?

Eva-Marie
20.10.2005, 12:06
@ Tanita
Da muß ich Dir leider widersprechen. Ich habe bei all meinen Bewerbungen eine einzige Absage bekommen und die kam aus Harvard. Ich hatte unter anderem auch Zusagen von der Bucerius Law School und der WHU, also an Auswahl hat es nicht gemangelt. Und mit meinen Eltern hat die Entscheidung auch nichts zu tun, im Gegenteil, die hätten lieber gesehen, wenn ich Jura oder Wirtschaft studieren würde.

thorsten83
20.10.2005, 12:10
@ Tanita
Da muß ich Dir leider widersprechen. Ich habe bei all meinen Bewerbungen eine einzige Absage bekommen und die kam aus Harvard. Ich hatte unter anderem auch Zusagen von der Bucerius Law School und der WHU, also an Auswahl hat es nicht gemangelt. Und mit meinen Eltern hat die Entscheidung auch nichts zu tun, im Gegenteil, die hätten lieber gesehen, wenn ich Jura oder Wirtschaft studieren würde.


Aufhören, ich platze!

BTW: Bietet Harvard eigentlich ein Losverfahren an? :-love

Hellequin
20.10.2005, 12:13
Und mit meinen Eltern hat die Entscheidung auch nichts zu tun, im Gegenteil, die hätten lieber gesehen, wenn ich Jura oder Wirtschaft studieren würde.
Und du verweigerst dich den Wünschen deiner Eltern?! Es tut mir leid, aber mit einer derartig anarchistischen Einstellung wirst du es im Medizinstudium schwer haben.

christo
20.10.2005, 12:37
Und WARUM München???
Wennds ihr den ganzen Kerl oder Frau oder was auch immer schon nicht löschen wollts dann löschts wenigstens das München bei ihr raus. Eine Schande für die ganze Gattung.

netfinder
20.10.2005, 12:39
naja woher sie wirklich kommt, haben wir ja noch nicht geklaert...

NETTL
20.10.2005, 13:05
@Eva-Marie:
Langsam kommt mir das Ganze auch etwas spanisch vor. Entweder Du bist tatsächlich nur ein Troll, oder mit Deiner sog. "Elitebildung" ist es doch nicht so weit her.

Ich mein, irgendwie widersprichst Du Dir immer selbst.
Ob die ganzen Aussagen nun stimmen, kann ich nicht nachvollziehen, will es auch nicht.
Aber auf der einen Seite warst Du auf einem "Eliteinternat" und hast Zusagen von soundso vielen amerikanischen Unis und lehnst dann nur ab, weil Du dort etwas länger studieren musst? Wenn Dir ein "Eliteabschluss" wirklich so wichtig wäre, dann würdest Du das ohne zu Zögern machen. Nein, stattdessen bleibst Du im popeligen Deutschland, wo ja angeblich jeder "Depp" Medizin studieren kann.
Außerdem klingt Deine Entscheidungsfindung so, als ob Du Dich erst mal für 10 Studiengänge beworben hast und dann ein Los gezogen hast, und da stand Medizin drauf und deshalb studierst Du jetzt das!
Und zuguterletzt regst Du Dich auf, dass Du in München gelandet bist und dort noch 700 andere Medis sind. Hallo??? München ist ne Großstadt!!! Dort sind logischerweise auch viele Studenten. Das kann selbst ich mir mit meinem "Nicht-Elite-Abitur" denken. Wer es nichtmal schafft, sich vorab zu informieren, wie viele Studenten angenommen werden, dem kann ich auch nicht helfen.
Und warum Du Dich über die Wartezeit aufregst, ist mir auch schleierhaft. Du hast Deinen Platz doch. Sei zufrieden oder lass es eben! :-???

LaraNotsil
20.10.2005, 15:47
Ein Elite-Internat oder ne sogenannte Elite-Uni macht nen Menschen auch nicht klüger. Wo Elite drauf steht, ist ganz definitiv nicht immer Elite drin.

Cranium
20.10.2005, 15:51
Das beantwortet leider nicht meine Frage. Es ging mir darum zu erfahren, ob es eine rechtliche Hürde gibt, die eine Abschaffung der Zulassung nach Wartezeit verhindern würde.


Frag doch mal deinen Juristenüberflieger von Bruder!
Wofür hat man denn so eine erlauchte Verwandtschaft?

Doctöse
20.10.2005, 15:52
E.-M. vielleicht kann dein toller Bruder dich in Heidelberg einklagen... :-))

pottmed
20.10.2005, 15:55
dabei hat München doch ein viel besseres Ranking *kopfschüttel*, vielleicht sollten für E-M noch mal die Methoden des Mittelalters eingeführt werden, als man noch als einziger Lehrling bei einem Medicus war :-))

LaraNotsil
20.10.2005, 15:58
Oder sie zieht nach Australien und studiert über`s Buschtelefon. Da ist man dann wirklich alleine.
Anschauungsobjekte sind dann platt gefahrene Oposums oder Strauße ^^

OlMightyGreek
20.10.2005, 16:08
@ Tanita
...Bucerius Law School ....

ok, dann erzähl mir mal etwas über den test. nur mal so...

pottmed
20.10.2005, 16:12
mir schwant übles.... ;-)

Bille11
20.10.2005, 16:41
Anwortmöglichkeiten, wovon in diesem Fall eine bestimmt zutrifft *gg*

A: Papa/Mama hat eine Praxis
B: Papa/Mama sagt Medizin oder Jura
C: Profilneurose
D: Bruder (siehe anderer Thread, hehe)

Es zählt nur der Publikumsjoker


Eine fehlt noch:

E: Von allen anderen kamen Absagen ;-)

wie geil ist denn das.. *grins*


und: WIESO HAT SIE DIE WHU ABGELEHNT???????? :-))


*grins*

Bille11
20.10.2005, 16:58
achja... evamarie... welchen abiturschnitt (um nicht mit "nc"-schnitt einen falschen begriff zu verwenden) hast du denn erreicht?

Eva-Marie
20.10.2005, 17:04
Ich möchte mal darauf hinweisen, daß es hier nicht um mich geht, sondern das Thema "Recht auf Wartezeit?" heißt.

Bille11
20.10.2005, 17:06
und ich habe dich nach deinem abitur-schnitt gefragt. mehr nicht.

shifty
20.10.2005, 19:12
Ich sage es nur ungern, aber ich gebe Eva-Marie vollkommen Recht! Eine 20% Wartezeitenquote, ist eine Unverschämtheit. Die gehört wieder erhöht!

Ich finde, um auf dem selbem Argumentations- Niveau zu bleiben, die Wartezeitquote gehört abgeschafft! Stattdessen sollte man(n) jedem zum Studium zulassen, haha! So wie das hier in Österreich mal war! Oder vielleicht der IQ-/ Medziner Test?

Ist nur die frage, ob hier JEDER, darauf einen Platz erhalten würde!

Nein Spaß beiseite: Eva, DU meine kleine BUTTERSCHNECKE, solltest dich in Witten Herdecke bewerben – Ich verspreche Dir, da würde es Dir gefallen!

Sorry, mehr hab ich nicht für Dich SCHNECKE „I mu ana lern“

P.S. Was hälst du von Elitezucht??

Jemine
20.10.2005, 19:18
Könnt ihr nicht langsam mal damit aufhören!?!?? :-(( :-???