PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem?!



DerKiki
09.11.2005, 14:24
Hi.

Möchte mich, ich werds eher ganz sicher machen!, für Witten bewerben. Der nächste Termin wär ja dann für mich der Sommer 2007 (...).
Jetzt meine Frage: Habe schon 3 Monate Krankenpflegepraktikum absolviert und hätte jetzt die Chance für weitere 3 Monate ins KH zu gehen, dann hätte ich meine 6 Monate voll. Bloß, wenn ich NICHT zu den Auswahlgesprächen eingeladen werde, waren die 3 Monate zwar nicht fürn *****, aber zumindest ärgerlich! Es ist nun Voraussetzung 6 Monate KPP VOR den Gesprächen gemacht zu haben oder kann ich, wenn ich den Bescheid für n Gespräch bekommen würde, immer noch 3 Monate ins Krankenhaus gehen, bzw. ist zwischen Gespräch und Semesterbeginn ausreichend Zeit um 3 Monate Krankenhausprak zu machen?

Hoffe, ihr versteht mein Problem!

Gruß

DerKiki

niklasb
09.11.2005, 14:46
Die Antwort deiner Frage findest du in den (Bewerbungs-)Unterlagen.
Soviel vorweg: Es ist moeglich; wenn ich mich richtig erinnere sind es aber 4 Monate.

corpus delicti
09.11.2005, 16:08
Es reichen 3 Monate Krankenpflegpraktikum vor den Auswahlgesprächen.Die restlichen 3 Monate musst du dann bis Ende Februar oder März gemacht haben

charmingbaer
06.03.2006, 17:35
Hallo!

Ich will mich auch für 2007 in Witten bewerben :-)

Kannst dich ja mal bei mir melden, wenn du magst (per pm, schreib dir dann meine mailadresse).
Mache übrigens (wenn alles gut geht (wovon ich ausgehe)), ab September ein FSJ im Krankenhaus, somit wäre mein Praktikum auch abgedeckt.

Gruß, Anja

Juliesch
12.03.2006, 18:23
mir gehts genauso, werde mich auch bewerben +)
Wollte ab september praktikum im Krhs machen, fange aber jetzt auf Anfrage des Krhs schon am 1. Aug an. Damit hab ich auch die Zeit abgedeckt.