PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Famulatur Südafrika (KwaZulu Natal)



antaia
14.12.2005, 11:22
Moien zusammen :-D ,

ich plane gerade kurzentschlossen eine Famulatur in Südafrika und habe auch schon eine Zusage vom Ngwelezana Hospital in Empangeni (Kzntl) bekommen. Jetzt überlege ich, ob ich annehmen soll. Darum wäre es gar nicht schlecht ein paar Infos zu bekommen von "jemandem der sich auskennt" und darum wollte ich mal so einfach in die Runde fragen OB sich vielleicht irgendwer da unten so ein bißchen auskennt und mir was zum KH und der Gegend erzählen kann bzw. fährt zufällig im Aug./Sept. 2006 sonst noch jemand dorthin?

Ansonsten wünsch' ich noch ne nette Restweihnachtszeit! :-keks

thrombos
25.12.2005, 15:03
und du willst da allein hin??

antaia
26.12.2005, 14:08
Klar, warum nicht.
Hab zwar schon bißchen, na ja, nennen wir es Respekt, davor, aber was soll ich machen...der Mensch braucht eben Herausforderungen! Werde es versuchen und mal sehen was draus wird.
Bis jetzt habe ich ja noch nicht zugesagt.... :-oopss

Jule22
26.12.2005, 18:27
Hallo Antaio!

Ich plane herade ein PJ Tertial (Chirurgie) in Pretoria/Südafrika und der gute "Thrombos" hat mir auch schon Schreckliches berichtet :-keks :-) Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, daß man dort an jeder Ecke überfallen wird wenn zahlreiche Unis dort Kontakte haben und dort Pj Tertiale etc anbieten.
Man muß sich sicherlich an Regeln halten und bestimmte Stadtteile etc meiden, Auto wohl sehr zu empfehlen, dann wirs schon schiefgehen. Man kann dort sicherlich eine menge lernen und eine Famulatur dauert ja nun keine Ewigkeit...
Schau mal rein bei der Konkurrent (medizinstudent.de) Dort findest Du sicherlich Tips und Erfahrungsberichte..Also :-top

Liebe Grüße....