PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Splenomegalie



annaki
22.01.2006, 17:01
Kann mir bitte irgendwer sagen wie die Symptomatik bei Splenomegalie aussieht und im Extremfall, ob und wie sie zum Tod führen kann?

Godereon
22.01.2006, 18:21
Hallo,

ich würde jetzt einfach mal sagen: Tastbar vergrößerte Milz und im Extremfall - Milzruptur!

Vielleicht kann man die Ursache der Splenomegalie noch herausfinden - Leberzirrhose und portale Hypertension mit einhergehender Splenomegalie...

Aber mal sehen, was die Experten sagen.


Chris

test
22.01.2006, 18:32
Ne Splenomegalie an sich, wird noch keine Symptome machen. Es kommt auf die zugrunde liegende Erkrankung an.
Das können zum beispiel sein:
Leberzirrhose
Portalvenenthrombose
Milzvenenthrombose
Infektionen: EBV (Pfeiffersches Drüsenfieber), CMV, HIV und viele andere
Myelo und Lymphoproliferative Erkrankungen/maligne Erkrankungen der lymphatischen Zellen: CML, Myelofibrose Leukämien, Lymphome
rheumatische Erkrankungen: rheumatoide Arthritis, SLE, ITP, AIHA
Stoffwechselerkrankunge: Gaucher usw...
Bei vielen hämolytischen Anämien: Sphärozytose, Thalassämien und anderen

Die Splenomegalie ist nur ein klinischer Befund, der an sich meist unbemerkt ist, höchstens wie bereits gesagt Schmerzen, Spannungsgefühl, Schwere im linken Oberbauch. was der Patient sonst noch merkt hängt davon ab, was dem ganzen zugrunde liegt. :-nix