PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tuberkulose-Inzidenz, Weltbevölkerung verfünfacht?



Robokopi
31.01.2006, 18:25
Leute, ihr glaubt es nicht. Die Weltbevölkerung hat sich unbemerkt verfünfacht. Rechnet nach....

Taschenatlas, Urologie, 13. Auflage, Seite 249.:

"Weltweit erkranken etwa 4-10 Mio Menschen / Jahr an einer Tuberkulose, das sind 17,6 / 100.000 Einwohner."

Mmmhh...irgendwie stolper ich immer über solche unwichtigen Dinge, aber ich hab immer den Drang sowas nachzurechnen. ;) Vor allem, weil das in die direkte Beziehung gesetzt wurde und nicht etwa heißt: "...in Deutschland sind es 17,6 / 100.000 Jahr."

Vielleicht kann ich ja einfach nur nicht rechnen. Könnte mir mal einer erklären, wie ich das verstehen muss? Die werden ja nicht solch einen Fehler da rein hauen.