PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rückmeldung Internet-Account



Olle83
07.03.2006, 00:43
Hallo,

weiß jemand, ob man jetzt schon das Geld für den Internet-Account im Sommersemester überweisen kann? Nachdem die Studiengebühren überwiesen wurden (wer das noch nicht getan hat, sollte das schleunigst erledigen: die Frist ist schon abgelaufen (28.02.)), würde ich gern auch diese Geschichte erledigt wissen.

:-winky

turinep
07.03.2006, 08:41
jep, geht schon!
Schau mal auf http://www.stud.uni-goettingen.de/ links unten unter "Rückmeldung"

Olle83
07.03.2006, 11:07
Danke! Den Link kannte ich schon, aber bin nicht so recht schlau draus geworden, wann die die Kohle haben wollen. Jetzt muss mir nur meine blöde S-Nummer wieder einfallen und ich kann das überweisen.

LeiLin
07.03.2006, 12:26
du kriegst auf deine S -acc-email-addy doch nen bescheid, wann du zahlen sollst mönsch ;D

cKone
20.03.2006, 15:16
Ähmm, welche S-Acc Email Addy?


Ach egal, Email-Addy brauch ich sowieso nicht :-nix

Olle83
20.03.2006, 15:52
http://webmail.stud.uni-goettingen.de oder so :)

Aber ich habs mittlerweile wieder hingekriegt.. auf einmal ist mir die Nummer eingefallen. Die Überweisung ist schon raus..

LeiLin
21.03.2006, 19:57
na du hast damals... nen S-Account(sone komische nummer wie S 123456 ,von der uni bekommen und somit auch ne email-addy.
und darüber wird das eigentlich geregelt ;D

Olle83
21.03.2006, 23:31
Jupp, aber wenn du die S-Nummer nicht weißt, kommste auch in deinen Account nicht rein.. :-oopss

Kad123
28.03.2006, 12:19
Ich habe gerade was über den Internetaccount auf der Uniseite gelesen und habe festgestellt, dass Göttingen kein WLAN hat. Ist das krass, jede Uni hat doch WLAN nur Göttingen nicht??? Stimmt das wirklich? da gibts nur so doofe FUnkmodule oder man muss sein Kabel mitbringen.
Und 12 Euro kostet der Spaß dann auch noch. :-dagegen

cKone
28.03.2006, 12:24
FAAAAAALLLLLSCHHHHHHH

Göttingen hat Wlan Zugänge.
Zumindest aufm Campus, in der Klinik, in der Norduni.
Ein Freund hat sogar ne Richtantenne in seiner Wohnung über die er sogar von zuhause Wlan Zugang hat.

Jauheliha
28.03.2006, 12:40
Ähem.... was ist denn in diesen 12€ enthalten? Hab das immernoch net ganz verstanden...

Heißt das jetzt, dass ich für 12€ monatlich nen Internetzugang kriegen kann? Kann ich dann also immer und überall ins Netz, auch im Wohnheim? So quasi ne Flatrate?

Sorry für die dumme Frage :-angel

Katrin, die mal wieder ein Brett vorm Kopf hat *dong*

Olle83
28.03.2006, 13:06
Ok Katrin, dann versuch ich mal, es dir zu erklären.. :-winky

Du zahlst die 12 € pro Semester (nicht pro Monat).

Dann bekommst du einen Account (sogenannte S-Nummer à la S123456), mit dem du dich dann an den PCs in der Uni, in der Bibliothek, im Klinikum usw einloggen kannst. Außerdem einen E-Mail-Account.. den ich aber noch nie benutzt hab.

Wenn du ein WLAN-fähiges Notebook hast oder ne WLAN-Karte in deinem Rechner, kannst du bei Sichtkontakt zu einer der WLAN-Antennen sogar - möglicherweise - WLAN zuhause haben.

Ansonsten kannst du dein Notebook mit zum Campus nehmen und dort surfen. Dazu musst du aber erstmal bei der Internethotline (das ist das Büro, über die alles geregelt wird, befindet sich im ZHG-Hauptgebäude unten im "Blauen Turm") nachfragen, wie du das genau einrichtest (weiß ich nicht genau und würde den Rahmen hier sprengen).

Wohnst du in einem Studentenwohnheim mit Internetanschluss, kannst du auf deinem Zimmer über das Wohnheimnetzwerk ins Internet gehen (sogar ziemlich flott).

Was hab ich vergessen, Leute?

PS: Achso, wie das mit einem Internetzugang zuhause (nicht über WLAN) aussieht, weiß ich nicht so genau. Aber ich glaube, da bieten die auch was an. Könnte nur sein, dass du dann nochmal was drauflegen musst.. mal ganz abgesehen von den Anschlusskosten für den Telefonanschluss.

PPS: Hier der LINK (http://www.stud.uni-goettingen.de/) zu der Seite der Internethotline.

Jauheliha
28.03.2006, 20:03
Hey, supi :-)
Dank Dir für die ausführliche Erklärung, Olle! Wieder 'ne Ecke schlauer... :-winky