PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag3, Frage 59 (B), 148 (A)



Persephone
23.03.2006, 17:49
80% der Kinder mit Nephroblastom werden geheilt, aber beim Nierenzell-CA werden nur 70% geheilt. Oder schmeiß ich da grad was durcheinander???

Unregistriert
23.03.2006, 17:57
da steht aber nierenzelladenom und das ist benigne... ich hab d genommen "renomedullärer interstitialzelltumor" hörte sich am bösartigsten an...

Unregistriert
23.03.2006, 17:58
die Fragen ja nach ADENOM, nicht nach Karzinom, ist mir auch erst beim 2. Durchlesen aufgefallen

Persephone
23.03.2006, 17:59
das mit dem adenom seh ich ja ein, aber was ist mit dem renomedulläreren Interstitialzelltumor? Oder ist der auch beninge?

elynn
23.03.2006, 18:00
Im Böcker/Denk/Heitz kommt dieser "renomedulläre Interstitialzelltumor" gar nicht vor. Da steht nur was über "Nierenrindenadenome" (=renomedullär?) und daß die zu den gutartigen Tumoren zählen.

:-nix

MEDI-LEARN
23.03.2006, 18:01
Hallo,

es stimmt, dass das Nierkarzinom eine schlechtere Prognose hat. Allerdings gibt es diese Lösung nicht. Es wird nur 2mal das Nierenzelladenom angeboten. Auch die anderen Tumoren sind benigne.
Da muss man genau lesen.
Eine Übersicht über die Tumortypen findet Ihr unter diesem Link:
http://www.krebsinfo.de/ki/empfehlung/uro/820-3-Oberneder.pdf

Viele Grüße
Euer Medi-Learn-Team

Persephone
23.03.2006, 18:04
Bin schon ganz klein mit Hut......, hab ich wohl wirklich nicht so richtig aufgepasst :-oopss

Mecomatz
23.03.2006, 18:08
Könnten mit den Interstitialtumoren nicht auch Sarkome gemeint sein? Die sind doch ziemlich böse!!

Mecomatz
23.03.2006, 18:09
Okay! schon gut! erst lesen, dann schreiben. habe in der Datei gelesen, dass der Interstitialtumor unter benigne steht! Sorry!

Unregistriert
23.03.2006, 18:49
Ich habe ihn auch genommen weil er so böse klingt und das Nephroblastom ja eine "relativ" gute Prognose hat...
Damn it!