PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abischnitt um 2,0, Wartezeit?



Katarina1985
30.03.2006, 13:41
Hallo an alle, bitte killt mich net für die Fragen :-blush!
Nach neuestem Stand wird die Wartezeit immer länger.
Was schätzt ihr, wie lange wird die Wartezeit, wenn man 2006 Abi macht mit einem Schnitt von 1,9-2,0? :-(( Ich hab echt das Gefühl, dass die sich dann auf 12-14 WS belaufen wird :-(( . Das ist dann nicht mehr tragbar und ich muss mir andere Wege suchen.
Katarina

Xerxes
30.03.2006, 14:51
12-14?? Glaub ich nicht dass sich das so drastisch erhöhen wird. Eher noch 10 denke ich. Aber über NC denke ich sieht es eher schlecht aus

Dr. Pschy
30.03.2006, 15:19
Meine Kristallkugel hat leider Urlaub. Weiss wohl keiner, wie es die naechsten Jahre wird.

lilxbee
30.03.2006, 15:19
versuch die 1,8 zu packen, wenn nicht bist du auf der verlierer seite, dann aber willkommen im club ;)

Adrenalino
30.03.2006, 15:43
Das kann man ganz schlecht vorhersagen.
Was passiert, wenn die Bewerberzahlen wieder auf das Niveau wie im Jahre 2000 zurückgehen?
Dann bekommste sogar gleich übers Auswahlverfahren n Platz mit 2,0! ;-)

Wenn es momentan so bleibt, wirst schon um die 9(so ists momentan)Wartesemester benötigen!

little_lunatic
30.03.2006, 18:32
mein tipp: setz dich auf deine backen und lern! ab 1,9 kannst du dir die warteschuhe anziehen und einige jahre warten. überleg dir aber auch ob´s WIRKLICH medizin sein muss, sonst nimmst du uns alten bärtigen, grauhaarigen wartern noch den platz weg ;-)
ansonsten büffeln und loslegen!

Katarina1985
30.03.2006, 21:21
Danke!
klar, ich muss mich noch vorbereiten.
aber es freut mich trotzdem, dass die wartezeit kaum bei 12. Semester liegt.
und ja, medizin MUSS es sein :-love
psychiatrie. mein traum. kein witz.