PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was die Stex'ler können.... Strittige Fragen sammeln



Kami262
04.04.2006, 16:47
Hi!
Was die Stex'ler können, können wir doch auch, daher würde ich vorschlagen, dass auch wir hier strittige Fragen sammeln. Am Besten gleich mit Begründung!
Ich würde mich auch drum kümmern es an das IMPP weiterzuleiten.
Wären die vier Fragen, die das Medi-Learn Team anders beantwortet hat als das IMPP potentielle strittige Fragen?
Schon mal DANKE!

McBeal
04.04.2006, 16:56
Ähm... Die Fragen+Begründung hätten bis eine Woche nach der Prüfung beim IMPP gemeldet worden sein, jetzt bringt das leider nichts mehr! Aber es sind doch auch Fragen rausgenommen worden, oder sehe ich das falsch?!
LG und trotzdem alles Gute weiterhin,
Ally

Kami262
04.04.2006, 20:11
Die Dame vom IMPP meinte am Telefon, dass es irgendwie keine Frist gibt, um strittige Fragen einzuschicken. Unter den Examen-FAQ hab ich aber auch etwas von der 1 Woche-Frist gelesen, da geb ich dir Recht. Nach dem Erhalt der Bescheide kann man dann Widerrufsrecht einlegen... sogar bis zu einem Jahr, wenn ich mich recht erinnere.
Ich denke man kann es auch so sehen: Wenn ich die offiziellen Antworten des IMPP noch nicht kenne, kann ich auch nicht wissen, ob einige Fragen meiner Meinung (oder der der Medi-Learn Dozenten) nach nicht doch noch eine andere Antwortmöglichkeit als die des IMPP haben...
Noch sind auch nicht die offiziellen Bescheide des IMPP raus.
Versuchen kann man's ja.

Es ist übrigens nur 1 Frage rausgenommen worden.

Solara
04.04.2006, 22:45
Kami bezieht sich auf die alte AO, bei der neuen sind mehr rausgenommen worden!

Kami262
05.04.2006, 10:34
Oh sorry! Stimmt... das hätte ich mal dazu schreiben sollen :(
Strittige Fragen nach alter AO!