PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durchfall und Erbrechen



Diddy
19.04.2006, 14:23
Hallo,

nun melde ich mich auch mal wieder entgültig zurück...bin nach einem halben jahr wieder ganz Zuhause!!! ;-)
Und da habe ich doch direkt eine frage, die mich schon lange interessiert.

Und zwar ist das doch so, dass man wenn man erbricht sozusagen kaum zu nimmt (ich sehe hier das Beispiel an Bulemikern).
Wie ist das denn dann wenn man durchfall hat, nimmt man dann auch kaum zu oder hat das überhaupt nichts damit zu tun?

Diese Frage habe ich mir vor längerer zeit gestellt, als auf der Packung der Pille stand, dass die Pille bei Erbrechen und Durchfall nicht mehr ganz sicher ist.

Danke schonmal im Voraus für die Antworten!! =)

Diddy

lucya
19.04.2006, 14:31
Hallo,

nun melde ich mich auch mal wieder entgültig zurück...bin nach einem halben jahr wieder ganz Zuhause!!! ;-)
Und da habe ich doch direkt eine frage, die mich schon lange interessiert.

Und zwar ist das doch so, dass man wenn man erbricht sozusagen kaum zu nimmt (ich sehe hier das Beispiel an Bulemikern).
Wie ist das denn dann wenn man durchfall hat, nimmt man dann auch kaum zu oder hat das überhaupt nichts damit zu tun?

Diese Frage habe ich mir vor längerer zeit gestellt, als auf der Packung der Pille stand, dass die Pille bei Erbrechen und Durchfall nicht mehr ganz sicher ist.

Danke schonmal im Voraus für die Antworten!! =)

Diddy


was das von Diarroeh zu, bzw. abnehmen mit der Pille zu tun hat, erkläre mir nochmal?!

Natürlich nimmt man ab von einer Diarroeh ab, deshalb nehmen viele Models ja Abführmittel... der Körper kann dabei das was du zu dir genommen hast ja garnicht richtig verwerten.

:-top hoffe das wolltest du damit fragen-

el_Barto
19.04.2006, 14:33
Das ist der Grund, warum sich manche Bulimiekranke nicht nur den Finger in den Hals stecken, sondern auch einen Abführmittel-abusus betreiben ;-)

Das mit der Pille hängt latürnich mit der kürzeren Verweildauer im Gastrointestinaltrakt zusammen, wobei es u.U. zur vermindeten Subtsanzaufnahme in den Organismus und ggf zum nicht ausreichend hohem Wirkspiegel kommt.

Grüsse,
el


(Änderung: Mist, lucya zieht schneller als Ihr Schatten oder s.ä. *lach*)

lucya
19.04.2006, 14:40
Das ist der Grund, warum sich manche Bulimiekranke nicht nur den Finger in den Hals stecken, sondern auch einen Abführmittel-abusus betreiben ;-)

Das mit der Pille hängt latürnich mit der kürzeren Verweildauer im Gastrointestinaltrakt zusammen, wobei es u.U. zur vermindeten Subtsanzaufnahme in den Organismus und ggf zum nicht ausreichend hohem Wirkspiegel kommt.

Grüsse,
el


(Änderung: Mist, lucya zieht schneller als Ihr Schatten oder s.ä. *lach*)

ist zwar off-topic ;) aber wenn ich könnte würde ich dir jetzt gerne gehörig in den hintern treten, obwohl der Herr das wahrscheinlich toll fänd :-love

el_Barto
19.04.2006, 15:04
was das von Diarroeh zu, bzw. abnehmen mit der Pille zu tun hat, erkläre mir nochmal?!



...ich könnte Dir übrigens erklären, was es mit der Pille, Diarrhoen und zunehmen (beträchtlich, über Monate) auf sich hat *gg*



Off-Topic: Ha, da muss aber noch jemand in den anger-management-Kurs, bevor er ne Waffe in die Hand bekommt...;-)
Goooooose Fraaaaaabaaaaaa!

mutti
20.04.2006, 22:50
[QUOTE=el_Barto]...ich könnte Dir übrigens erklären, was es mit der Pille, Diarrhoen und zunehmen (beträchtlich, über Monate) auf sich hat *gg*



Und zwar genau 40 Wochen,wenn man davon abieht,daß Laxantien einen abortiven Effekt haben können-worauf ich mich nicht verlassen würde :-)) !!! Meine Kleine,wenn Du willst erkläre ich Dir das mal von Frau zu Frau,schreib mir einfach ne PM.....

cinnamon
21.04.2006, 01:52
[QUOTE=el_Barto]...ich könnte Dir übrigens erklären, was es mit der Pille, Diarrhoen und zunehmen (beträchtlich, über Monate) auf sich hat *gg*



Und zwar genau 40 Wochen,wenn man davon abieht,daß Laxantien einen abortiven Effekt haben können-worauf ich mich nicht verlassen würde :-)) !!! Meine Kleine,wenn Du willst erkläre ich Dir das mal von Frau zu Frau,schreib mir einfach ne PM.....

danke meine große, ich finds übriegens nicht nett als klein bezeichnet zu werden :-party desweiteren brauche ich von dir keine detaillierte erklärung... ich glaube das klappt schon...

Mit freundlichen Grüßen eine garnicht sooo kleine, ex lucya

el_Barto
21.04.2006, 02:17
...das PMS soll ja auch ausgeprägter sein dann.


scnr *grmpflach*

cinnamon
21.04.2006, 02:35
...das PMS soll ja auch ausgeprägter sein dann.


scnr *grmpflach*

das du überall deinen senf zugibst :-dagegen *zwinker*
mal ganz fest in die :-angel tret *ich hab dich doch lieb barto, liebguck*

so, genug gesmileyt jetzt wieder tachales... nichts mehr schreiben, sonst sieht madame kleine-frau-zu-frau-pm nicht das ich sie am liebsten fressen würde *rrrrrahhhrrr*

nein, eig bin ich ja ganz lieb

lucy