PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ROTE LISTE



Kerstin18
20.05.2006, 22:05
Hallo zusammen,

war gerade in der Roten Liste online und habe nach dem Preis eines Medikamentes gesucht. Da steht zum einen FB (Festbetrag) mit einer Zahl und dahinter steht nochmal eine Zahlenangabe.
also etwa so...

FB 3,64 3,22

Was kostet nun das Medikament? Ist der Festbetrag der höchste Betrag der verlangt werden darf und die Apotheke darf's aber auch billiger abgeben? Oder irgendwie anders? Helft mir bitte!!!

Kerstin

Kikki
21.05.2006, 20:56
Der 2. ist vielleicht der Betrag ohne Mehrwertsteuer. :-nix

Kerstin18
21.05.2006, 22:43
Der 2. ist vielleicht der Betrag ohne Mehrwertsteuer. :-nix

Hi Kikki,

danke für Deine Antwort. Aber kann nicht sein. Der hintere Wert ist manchmal gleich dem vorderen. Bei anderen Präparaten ist er höher, bei anderen aber auch niedriger. Kann da keine Regelmäßgkeit erkennen.

Weiß das echt keiner? HALLOOOOOOOOOOOOO?????????? Ihr benutzt die Rote Liste doch sicher auch mal ab und an, oder ? ;-)

Vg,
Kerstin

PhineasGage
22.05.2006, 07:06
"Packungsgrößen, Packungsgrößenklassifizierung
entspr. Packungsgrößenverordnung, Festbeträge
und Preise in Euro
Für Packungen, die zur Verordnung für einzelne Patienten in Betracht kommen (einschließlich der zur Dauermedikation geeigneten Packungen), sind der Inhalt nach Gewicht, Rauminhalt oder Stückzahl und die Apothekenverkaufspreise mit Mehrwertsteuer in Euro anzugeben. Soweit festgesetzt, ist der Festbetrag zusätzlich anzugeben. Für Klinik-/Anstaltspackungen genügt die Angabe KP/AP."

Das ist alles was ich herausbekommen konnte (Rote-Liste.de), hoffe es hilft dir etwas weiter...

Kerstin18
22.05.2006, 11:13
Also der erste Betrag ist der Festpreis, ist klar, steht ja auch FB davor. Und der zweite Preis ist der Apothekenpreis? Habe ich das richtig verstanden?
Aber was bedeutet Festpreis? Ich dachte immer, dass sich daran die Apotheken halten müssen, aber stimmt ja dann wohl nicht....so ganz klar ist mir das alles immer noch nicht.

Kerstin18
22.05.2006, 21:38
Zum Glück gibt's Pharmkurse ;-) Da hier ja keiner Bescheid weiß ;-)

Also...FB=Festbetrag ist der Betrag, der von den Kassen für ein Medikament bezahlt wird. Der zweite angegebene Preis ist der Apothekenverkaufspreis. Liegt der unter dem FB bezahlt die Kasse alles, liegt er über dem FB muss der Pat. die Differenz selbst drauf zahlen.
That's it!

Vg,
Kerstin