PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BÜCHER zu vergeben (für VBJ,SOTE)



Jenny
31.05.2006, 21:07
Hallo,

ich studiere schon 2 Jahre hier in Budapest,meine Schwester 3.
Da ich einige Bücher(in sehr gutem bis neuem Zustand nicht mehr brauche) möchte ich diese versuchen hier zu verkaufen. Sie sind teilweise ungenutzt,ihr werdet hoffentlich verstehen dass ich diese deshalb nicht (oder nur gering) vergünstigt hinsichtlich des Normalpreises,den ich bezahlt habe, verkaufen möchte.:)
Ich habe die Bücher hier in Budapest,von daher kann ich sie nur hier dann übergeben. Das sollte aber kein Problem sein.
Es sind folgende:

Vorbereitungsjahr:

- METZLER PHYSIK:3.Auflage , Einband etwas abgenutzt,sonst keine Eintragungen etc.

- CAMPBELL: Biologie , wie neu , 6.AUflage

- UNGARISCH-Lehrbücher : Csilla:Hallo,itt magyarorszag! Band 1 + 2 + LÖsungsbuch + 2 Hörkassetten , alles wie neu

-ausgedruckte Lösungen zu MORTIMER:Chemie (geb ich jemandem umsosnst)

-Kopie: Mortimer (fast vollständig) (geb ich jemandem umsosnst,wers gebrauchen kann)

UNI:

- Schiebler: ANATOMIE,9.Auflage , neu

-PROMETHEUS : Kopf und neuroanatomie , neu

-JANEWAY: Immunologie 5. Aufl. , neu

-SCHNORR/KRESSIN: Embryologie der haustiere, 4.aufl.

-KLEINIG/SITTE: ZELLBIOLOGIE , 3.aufl. , Einband abgenutzt,sonst alles ok


WER INTERESSE HAT SOLL MIR HIER EINE NACHRICHT SCHICKEN ODER UNTER YAHOO medstud20bp anchatten.
Würde mich freuen wenn interesse besteht.

liebe grüße!

SidVicious
01.06.2006, 09:19
- CAMPBELL: Biologie , wie neu , 6.AUflage

-SCHNORR/KRESSIN: Embryologie der haustiere, 4.aufl.

-KLEINIG/SITTE: ZELLBIOLOGIE , 3.aufl. , Einband abgenutzt,sonst alles ok



Ich wette, die sind noch so gut, weil du sie nie benutzt hast und man sie eigentlich auch nicht braucht für ein Studium in Ungarn. Aber wenn man selbst über den Tisch gezogen worden ist, kann manns ja auch mit den anderen Mal probieren.


SidV.

ehemaliger User 05021
01.06.2006, 09:28
Ich wette, die sind noch so gut, weil du sie nie benutzt hast und man sie eigentlich auch nicht braucht für ein Studium in Ungarn. Aber wenn man selbst über den Tisch gezogen worden ist, kann manns ja auch mit den anderen Mal probieren.
SidV.

komm mal runter ...
es ist doch jedem selber überlassen letztendlich welches Buch er benutzt um den Stoff zu lernen. Wer den Campbell lernen will, der kauft sich den Campbell, wer den Alberts lieber mag kauft sich den ... wo ist das Problem? Das hat doch nichts mit über den tisch ziehen zu tun
:-))

Jenny
01.06.2006, 09:33
hallo 'sidvicious'!

vielleicht solltest du überlegen was du hier schreibst bevor du es tust.

ich studier hier schon etwas länger als du:dass man diese bücher braucht brauch ich nicht zu erläutern.

Embryologie der Haustiere ist für tiermediziner(falls ich dir damit logisch weiterhelfen soll!).

SidVicious
01.06.2006, 14:10
hallo 'sidvicious'!

vielleicht solltest du überlegen was du hier schreibst bevor du es tust.

Mach ich dann ab jetzt, danke für den Tip!



dass man diese bücher braucht brauch ich nicht zu erläutern.

Aber klar brauch man die! Der Campell hat ja auch nur 1440 Seiten. Den kann man ja mal locker durchlesen. So ein Quatsch!
Der Kleinig/Sitte ist ein Buch geschrieben für Biologen und ich wüßte nicht, was ein Mediziner damit sollte.
Das ist natürlich die Entscheidung von jedem einzelnem, welches Buch man kauft. Die meisten, die aber nach Bd. gehen, wissen nicht welche Bücher man braucht und welche nicht. Dann kommt diese Bücherliste ins Spiel.(wo die ja auch alle draufstehen)Man kauft dann fast alle Bücher und merkt, dass man in Bp 50% in die Tonne kloppen kann.
Und genau o.g. gehören dazu. Und du springst auf den gleichen zug mit auf. BLABLA meine Schwester und ich studieren seit.....BLABLABLA
Das finde ich gegenüber deinen Mitstudierenden in spe nicht besonders nett.




Embryologie der Haustiere ist für tiermediziner(falls ich dir damit logisch weiterhelfen soll!).

Dieses Buch steht auf der "Bücherliste für Mediziner" mit drauf.Oder studierst du Tiermedizin? :-keks Ach sicher deine Schwester!!

Verkauf sie doch einfach bei Ebay,dann haste auch nicht so Nörgler wie mich um dich rum


Gruß
SidV.

Langschläfer
03.06.2006, 09:01
also ich finde die Idee echt klasse, auch in diesem Forum gebrauchte Bücher anzubieten, spart dochZeit und Geld für beide Seiten :-)

Dr.Moe
03.06.2006, 14:13
-----

napraforgó
23.06.2006, 18:26
Hallo, ihr lieben...

ich wollte mich erkundigen, ob ihr bücher aus dem ersten Jahr habt, dir Ihr mir zum Verkauf geben könntet... ich würde mich sehr auf eine Antwort freuen...
dankeschön schon mal im voraus

SidVicious
23.06.2006, 19:27
Lieber SidVicious,

ich bin auch der Meinung, dass es dich nicht stören sollte, wenn Studenten hier ihre Bücher an andere weiter vermitteln wollen.

Abgesehen davon wäre ich dankbar gewesen, wenn ich damals vor meiner Biologie-Prüfung den Kleinig-Sitte gehabt hätte,

Du hattest ihn nicht und hast trotzdem bestanden. Wow das war bestimmt eine, eine ganz schöne sucherei.life sucks



ps:Ich hätte auch keine Zeit 1440 Seiten durchzulesen, wenn ich hier über 900!Beiträge veröffentlicht hätte.

Mir hat es außerdem viel Spaß gemacht 900 Beiträge zu "veröffentlichen". Zu deiner Information es sind weit über Tausend, die aus dem Off-Topic bereich sind nicht dabei.
So und jetzt geh Mami nach Geld fragen.

Gruß
SidV.

Jenny
09.09.2006, 15:00
hallo an alle 1.semestler,

wer noch nicht alle Bücher haben sollte für das 1.semester ,kann sich gerne bei mir melden,die meisten habe ich noch!

lg