PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1,8 - chance auf studienplatz in magdeburg?



ich 20
02.06.2006, 23:17
1,8 - chance in greifswald zu studieren?

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo!

Ich krieg bald mein zeugnis und werd wohl n durchschnitt von 1,8 haben.
meint ihr, ich hab ne chance in magdeburg zu studieren? ich werd magdeburg als 2. op angeben!
(ich komm aus einem anderen bundesland - falls diese info wichtig ist)


grüßle!

unclejohn
03.06.2006, 13:04
Willst du das jetzt überall fragen?!
Das kann dir niemand sicher beantworten! Ich sage mal eher nein! Schau auf der Seite der ZVS und guck dir vor allem die Unis an, die eben selber auswählen. Die Magdeburger tun das zwar, aber eben irgendwo auch wieder nicht, denn letztendlich geht es nach der Vorauswahl auch dort wieder nach Durchschnittsnote!
Sorry, aber informier die selber mal, das kann dir hier niemand abnehmen und dann brauchst du auch nicht alles zu fragen! :-notify

cu :-D

ich 20
04.06.2006, 18:59
sorry...bin nur so unsicher...und am verzweifeln... :-kotz
sorry! :-blush

unclejohn
04.06.2006, 19:07
Sollte auch nicht böse gemeint sein, aber solche Fragen häufen sich halt logischer Weise. Dennoch kann sie niemand so recht und konkret beantworten.
Aber mit 1,8 siehts schon eher schlecht aus, aber vielleicht klappts ja zum SS... Mein Tipp, geh erstmal auf die Seite der ZVS und schau dort mal, was zu den letzten Semester so gereicht hat.
Zum WS wirst du da mit 1,8 nicht finden. Wobei man als Nachrücker vielleicht auch mit 1,8 und Glück noch genommen wurde. Bei den Angaben der NCs musst du allerdings auch immer mitbedenken, dass den lediglich der letzte bzw. schlechteste genommene Bewerber festlegt. Will sagen es konnten bei einem NC von 1,7 wahrscheinlich nicht alle Bewerber mit 1,7 genommen werden, sondern nur alle mit 1,6 und die übrigen Plätze wurden dann unter denen mit 1,7 verlost. Wenn du dann mal bei den Werten fürs letzte SS schaust wirst du sehen, dass du mit 1,8 und Glück vielleicht einen bekommen hättest, je nach Uni und deren Auswahlverfahren halt. :-)

cu + nicht den Kopf hängen lassen! Es gibt wichtigeres im Leben, als einen passenden NC und manche Sachen bekommt man auch durch Warten nicht! :-?

Der_Jan
11.08.2006, 18:28
Hallo,

ich habe mich auch für MD beworben und wollte mal wissen ob hier jemand schon was neues bzgl. des AdH's weiss!?
Ich selber hab 1,7 und irgendwie hat das letzes Jahr ja zu 50% gereicht.

Ich fänds nur klasse wenn die mal ne Seite hätten, die dazu aktuelle Infos hat... :-meinung

MfG
Jan

Asebie
11.08.2006, 20:47
Hallo Jan,

also zum diesjährigen AdH kann man ja wohl noch nichts wissen, da es noch gar nicht losgegangen ist. :-meinung .. die ZVS muss die Daten den Unis erst noch übermitteln :-peng

Ich weiß bloß, dass letztes Jahr man mit 1,7 nur mit bestimmten WS ausgewählt wurde und alle bis 1,6 hineingekommen sind. :-keks

Eine Aussage zu diesem Jahr wäre wohl rein spekulativ... :-notify

Da bleibt nur eins: Warten und Hoffen :-top :-meinung

Scienceman
14.01.2007, 02:13
Und, wie ist es dann ausgegangen? Hats gereicht=?

caffeinejunkie
05.02.2007, 02:40
Gereicht hats, zumindest bei mir und das mit 1,8 im 2. Nachrückverfahren :-D
Sind weniger als 10 mit 1,8 nachgerückt. Wie auch imma - 1,7 reicht "dicke"! :-bee

Sternentochter
04.06.2007, 12:26
1,8 und dann bloß 2. Wahl - denke nicht, dass das reicht. Da brauchst du schon verdammt viel Glück (oder nen guten Anwalt).

2006 hatten wir 1,5 als normale AdH-Grenze, wohlgemerkt mit 1. Ortspräferenz.
Bis 2,0 sind noch einige nachgerückt, die hatten aber auch 1. Präferenz. Die kamen etwa 3 Wochen nach Semesterbeginn.

Und die eingeklagten kamen jetzt erst zum Sommersemester nach Magdeburg.

Summa summarum - ohne erste Ortspräferenz sieht's schlecht aus, dass du damit hier in MD für 2007 nen Studienplatz bekommst. Sind ja immerhin hier in MD 2 Jahrgangsstufen dieses Jahr, die sich auf die Plätze bewerben, das sollten wir da nicht vergessen.