PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : in welches land....



DebbySGH
20.06.2006, 21:44
...würdet ihr euren freund/eure freundin (also partner) nie gehen lassen bzw. versuchen es zu verhindern?

hab mich grad dazu entschieden, dass mein freund wohl eher nicht nach schweden gehen sollte, nachdem er andauernd von den vollbusigen hübschen blondinen schwärmt, die dort in massen existieren. nur dumm, dass er am samstag zum spiel deutschland-schweden geht (vorausgesetzt die gewinnen heut nich)....
nich so lustig wie ich finde, v.a. weil ich alles andere als blond bin. doofe eifersucht immer!!!

funny
20.06.2006, 22:41
wenn mein Freund von vollbusigen, blonden Frauen schwärmen würde, würde ich ihn auf alle Fälle wohin schicken - und zwar in die Wüste.

DebbySGH
20.06.2006, 22:57
naja, ich muss ja ehrlich gestehn, dass er es nur macht, um mich zu ärgern und es auch nich wirklich ernst meint. aber ich glaub, dass 99% der männer großes gefallen an schwedinnen finden.
ist aber auch wirklich eher ein funthread. ist nicht so, dass ich es ihm wirklich verbieten würde!!!! denn ich glaub dass eine beziehung spätestens dann scheitert, wenn man anfängt "verbote" zu erteilen...
also von dem her, nicht allzu ernst nehmen bitte!

OldYellar
20.06.2006, 22:59
"den vollbusigen hübschen blondinen schwärmt, die dort in massen existieren"

Also ist das jetzt gesichertes Wissen ?? Ja ??
Bitte nur ehrliche Antworten, die Bewerbung für meine nächste Auslandsformulatur hängt davon ab :-)

Leijona
21.06.2006, 15:31
hey Debby!!

lass ihn ruhig nach schweden gehen :-meinung
nee ich mein das jetzt schon ernst.
denn zwischen toll aussehenden frauen nachgucken bzw sie im allgemeinen gerne anschauen und betrügen ist nochmal ein himmelweiter unterschied.

bzw zwischen jemanden optisch ganz nett finden und jemanden tatsächlich lieben ist auch ein himmelweiter unterschied.

wenn dein freund dich liebt, so wie es zu wünschen wäre, wird er zwar den anblick vollbusiger frauen genießen, und sich wohl auch denken "ach wie wärs wenn ich mit der im bett..."
aber er wirds bei dem netten kitzel belassen und keine weiteren schritte in diese richtung einleiten- dich somit auch nicht betrügen.

ich meine, selbst ich als FRAU ertappe mich dabei, dass ich busen kucken nett finde - das schaut nun mal schön aus, ganz ohne jeden hintergedanken (bin 100% hetero!!)

wenn dein freund tatsächlich mit jeder halbwegs attraktiven schwedin ins bett fallen würde, wäre die sache mit dir wohl keine liebe und du solltest ihn tatsächlich in die wüste schicken!!!

verbieten ist schwachsinnig, denn verbotene früchte sind immer begehrenswerter als das freiverfügbare - nicht dass du bei ihm ausbruchsgefühle züchtest, die er von alleine nicht entwickeln würde!

mein freund macht evtl in einem jahr auslandssemester in schweden - und ich unterstütz das, weil ich auch selbst ins ausland gehen mag in der zeit (zb finnland ;-) ) aber trotzdem vertrau ich darauf dass weder er noch ich mit einem/r attraktiven skandinavier/in ins bett fallen werden.

von wegen fußball - ich hab meinen freund auch schon damit geneckt, dass ich ein schwedenspiel schauen mag wegen den attraktiven männern ;-) ;-)
also alles halb so ernst nehmen.

Leijona
21.06.2006, 15:33
ich dachte erst in diesem thread ging es um was anderes - so in dem sinne:

ich würde meinen freund so ohne weiteres nicht in den irak oder nach afghanistan oder ohne sprachkenntnisse auch nicht nach peripher-russland oder in einige afrikanische staaten reisen lassen..
weil ich ihn heil wieder haben möchte.

Wombat
24.06.2006, 14:18
Offtopic: Schweden sehen geil aus!

Also der Urlaubsseitensprung kann auch am Chiemsee mit der netten Münchnerin passieren....also von dem her, würd ich meinen Freund überall hingehen lassen...

hypnotel
24.06.2006, 14:34
Ich sag mal Australien...
seitdem meine Ex- und jetzt beste Freundin in Sydney arbeitet, krieg ich nur noch zu hören, wie knackig die Jungs am Strand sind, nebst fotografischem Material. [-::-] :-))

DebbySGH
24.06.2006, 14:51
also wie gesagt, der ganze thread is mit einem --> ;-) zu versehn. natürlich würde ich ihn nach schweden gehen lassen! und am besten geh ich gleich selbst mit, weil ich muss schon sagen, dass die schwedische nationalelf auch so den ein oder anderen leckerbissen dabie hat. aber wie leijona schon sagte (nur sinngemäß wiedergegeben): "appetit machen kann man sich unterwegs, gegessen wird zu hause!"
hört sich zwar etwas plump an, aber ich find es birgt schon so seine wahrheit in sich!