PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Budapest, Szeged oder Pecs ?



ZDL
28.06.2006, 16:34
Angenommen, ihr würdet an allen drei Unis eine Zusage erhalten - welche Uni würdet ihr wählen?

Und an alle Studenten aus Budapest, Pecs und Szeged:
Warum habt ihr euch für eure Uni entschieden und was sind die Vor- und Nachteile im Vergleich zu den anderen Unis ( falls man das überhaupt sagen kann) ?

Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich nach Szeged möchte (dort habe ich auch eine Zusage). Aber ich habe mich auch an den anderen Unis beworben.

ehemaliger User 05021
28.06.2006, 18:22
ich hab das nach dem motto "man nimmt, was man kriegt" entschieden
ich bin mir sicher, dass es letztendlich nicht darauf ankommt, wo du studierst, sondern einfach nur dass du endlich das studieren kannst, was du unbedingt willst. Weil im grunde wirst du nach einer gewissen zeit überall dein "ungarisches" zuhause finden ... ob jetzt in budapest, szeged oder pecs.
Es kommt viel mehr darauf an, was du draus machst, ob du dich mit den Leuten verstehst und nicht wo du bist, weil das wird soweiso normalität.
Wahrscheinlich hilft dir das nicht viel weiter, aber wollt ich nur mal gesagt haben ;-)

Langschläfer
29.06.2006, 16:49
ich versuchs nochmal: Hallo Ihr Budapester :-) , wie war es denn im letzten Jahr, wann kamen Eure Zusagen, bzw. welchen NC Schnitt und Vorraussetzungen hattet Ihr. iCH weiß , sicherlich seid Ihr schon genervt über die vielen Anfragen, aber das Warten ist langsam echt nervenstrapazierend!. Die Szegeder habens gut, die treffen sich heute Abend und feiern- viel Spaß Euch allen- aber wir armen Wartenden sitzen wie auf Kohlen!!! :-(
Danke für jede Antwort!

Mati
29.06.2006, 17:43
Einfach in die Sonne legen, chillen und abwarten....nervös machen bringts doch nicht, ich lass das ganz einfach! :-)

Langschläfer
29.06.2006, 19:58
Mati: hast ja Recht! - was hast Du denn für einen NC? und hast Du Dich nur in Budapest beworben?? :-)

navajo85
29.06.2006, 21:25
es wär einfach zu krass nichts zu kriegen...

ich beneide echt die szegeder, die sich zurücklehnen und freuen können.

Eimchen
29.06.2006, 21:29
Durchhalten!!!!
Ich hab damit gar nicht gerechnet und prompt hatte ich eines Tages, vielmehr am Sonntag, die Zusage in meinem Postfach;-)
Vielleicht sieht man sich ja in Szeged!!
Du bekommst sicherlich auch bald ne Antwort, über die du dich freuen kannst!!
Viel Glück!!

Bezaubernde Jeannie
29.06.2006, 21:31
es wär einfach zu krass nichts zu kriegen...

ich beneide echt die szegeder, die sich zurücklehnen und freuen können.

Jepp, nur nicht aufgeben, alles andere bringt sowieso nix. Vielleicht macht ihr Budapester oder Pécser ja auch bald schon euer erstes Treffen klar :-party

navajo85
29.06.2006, 22:40
danke fürs aufbauen!

optimistisch in die zukunft!!!!

alles gute!

Mati
29.06.2006, 23:24
Mati: hast ja Recht! - was hast Du denn für einen NC? und hast Du Dich nur in Budapest beworben?? :-)

2,7 , 1 Monat KPP, 1 Jahr Krpfl.-Ausbildung
Hab mich überall beworben, englisch wie deutsch, und habe bereits eine Zusage aus Pecs für den englischen Studiengang. Gebe zu, so kann ich mich etwas leichter entspannen ;-)

navajo85
30.06.2006, 14:31
stimmt das, dass man sich im nachhinein noch für den englischen studiengang bewerben kann? hab ich so gehört, aber nirgends gelesen.