PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Krankenhauspraktikum bei "Rettungssaniausbildung" als KPP anerkannt?



Svea_
21.08.2006, 11:57
Hallo,
ich mache bald die "Ausbildung" zum Rettungssani und muss auch einen Monat im Krankenhaus ein Praktikum absolvieren. Weiß jemand, ob mir das als Pflegepraktikum auch anerkannt wird?
Danke schonmal im vorraus, lg

Miri_85
21.08.2006, 12:44
öhm, keine Ahnung, aber wenn du die Suchfunktion oben rechts in der Navi Leiste benutzt, wirst du bestimmt fündig ;-)

neverknow
21.08.2006, 13:19
Hey,

ich habe Anfang dieses Jahres auch den RettSani gemacht und leider wurde mein Krankenhauspraktikum nicht angerechnet! Es muss eine richtige PFLEGEstation sein, also zumindest NICHT die Erste Hilfe, die Intensivstation oder die Anästhesie. Und genau auf diesen drei Abteilungen wirst du dein Praktikum verbringen, wenn du deine Ausbildung machst... Ich hatte viele Leute in meinem Kurs, die auch Medizin studieren wollen und diese Frage wurde echt 1000 Mal gestellt, und wir waren da auch alle etwas enttäuscht! Aber trotzdem, die RettSani-Ausbildung war das beste was du u.a. als Zeitüberbrückung machen kannst! Es ist sauinteressant und es macht Spass! Und lernen tust du auch was :)

Lieben Gruß,
never :-top

DeKl
21.08.2006, 14:02
je nach prüfungsamt. es gibt leute, die einem sogar beim vorzeigen der rs urkunde das komplette kpp "erlassen". das dürfte aber selten geworden sein

Svea_
21.08.2006, 14:35
Danke für die prompten Antworten! lg

calippo
23.08.2006, 16:44
hat tatsaechlich was mit dem lpa zu tun,
meist koennen die dir nach ner liste genau sagen, wie viele tage (!!!) man dir fuer welche ausbildung anrechnet. meine, in nrw duerften es um die 20 tage sein.

Tom84
23.08.2006, 17:27
hi,

ich hab in meck-pomm für die sani ausbildung 15 tage angerechnet bekommen. und zwar für die zwei wochen auf der intensiv. anästhesie bekommste nicht angerechnet. ich glaub das liegt in den meisten bundesländern so um die 15 tage

Svea_
23.08.2006, 17:51
hey,

also habe ich das richtig verstanden, dass ich mich in dem land erkundigen muss, wo ich dann anfange zu studiere, oder da wo ich mein rettsani mache (nrw)? lg