PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Witten forever :-)! (Brakel auch)



Jojoklaus
21.08.2006, 18:25
Hallo allerseits,
nachdem heute fast vollständig die Mailliste der Teilnehmer aus dem ersten Brakler We rumgegangen ist, hoffe ich doch, dass viele sich hier einfinden um zu berichten, wie es ihnen im allgemeinen so ergangen ist!
Danke übrigens an dieser Stelle an Laura, der fleissigen Mailsammlerin.
Erstmal wollte ich euch sagen, dass ihr alle echt super gewesen seid. Selten habe ich mich unter so vielen Menschen so schnell so wohl gefühlt, von Konkurrenz keine Spur . Eigentlich würde ich auch niemandem seinen Platz nicht gönnen. Was natürlich im Grunde n bisschen blöd ist, weil ich ja auch noch einen will. Hättet also ruhig ein bisschen arroganter oder weniger nett sein können :-)!
Joa, und dann muss ich zum ungefähr fünfzehnten Male meiner Gruppe, der lieben Group 007 danken. Hab nochmal über die Stimmung während der Gespräche nachgedacht... hätt nur n Gläschen Wein gefehlt, und die Entspanntheit wäre perfekt gewesen (jedenfalls unter denen, die gerade nicht vortragen mussten :-)!). Außerdem hab ich mich nicht bei einem Thema gelangweilt. Danke, Leute! (Hach, da werd´sch ganz sentimental!)
An die Fussballjungs: Hab gestern mit meiner besten Freundin, die irgendwie männlicher ist als ich, ausgemacht, dass wir jetzt mal öfter Fußball spielen. Dann könnt ihr ruhig alle n Platz bekommen, ich zieh euch dann als Profi :-) !
Bei mir geht´s Mittwoch los nach Wien. Irgendwie muss ich jetzt n Zimmer finden, dass ich notfalls Ende November wieder abstoßen kann. Find´s zwar cool, mal n bisschen in Wien zu wohnen, aber meine Eltern sind nicht so begeistert von der Möglichkeit, mir umsonst n Semester da zu finanzieren.
Was geht jetzt bei euch?
Würd mich echt freuen, vom ein oder anderen was zu lesen.
Lieben Gruß an alle und an manche mit Gedrücke,
vom Jojo, der sich hier leider Jojoklaus nennen musste :-)!

Wuniwun
22.08.2006, 00:57
hei jojo

freue mich, dass es auch hier ganz gut zu klappen scheint. es war echt eine so tolle erfahrung euch alle kennen zu lernen, habe so viele interessante gespräche geführt und es war auch einfach mal schön, so viele leute zu treffen, die irgendwie das gleiche wollen. die stimmung war super, wirklich niemand, den ich schei... fand. leider kann es ja nicht für alle hinhauen, aber ich wünsche euch alles alles gute. ich hätte nie gedacht, dass es so toll sein würde. es ist so eine sache geworden, über die ich wohl noch ewig reden werde....

das nur mal so ganz nebenbei. ich hoffe einfach, dass es euch auch so gut gefallen hat und dass wir in kontakt bleiben. es würde mich so sehr interessieren, wer denn nu genommen wird... und was ihr in der zwischenzeit so machen werdet.
also ich fange im oktober in bochum an, hoffentlich klappt das mit dem modellstudiengang. vorher noch ein monat pflegepraktikum im september udn bis dahin werde ich mich wohl bei c&a schinden müssen. was man nicht alles für geld tut :-))

laura (nr. 29)

Julemule
22.08.2006, 21:04
Huhu Ihr!


So hab mich hier dann auch mal eingefunden.

Danke erstmal an Laura, dass du dir die Arbeit gemacht hast die Emailliste zu verschicken! :)

Ansonsten fand ich das WE halt auch super klasse und es hat mir echt total viel Spaß gemacht. Fände es toll, wenn hier der Kontakt bestehen bleibt.

So um mal zu erzählen, was ich die nächsten Monate so treiben werde:

Erstmal arbeite ich bis Ende September weiter im Rettungsdienst. Dann werde ich ein Praktikum in England machen, vermutlich in einem Hotel, um mal Auslandserfahrungen zu machen und mein Englisch aufzubessern. Wie lange ich dort bleibe hängt u.a. auch von Witten ab. Je nachdem halt, ob ich eine Zu- oder Absage erhalte.

So das wars dann erstmal von mir. ;)

Liebe Grüße
Julemule alias Nr. 24

Käsebrötchen
23.08.2006, 10:56
Auch von mir ein "Hallo" an alle!

Vielen Dank auch an Laura für die Mühe mit den Adressen, ich finde es super, dass wir so noch in Kontakt bleiben können wenn wir wollen!
Das Wochenende hat mir auch sehr sehr viel Spass gemacht. Ich habe super interessante Gespräche gführt. Es wäre echt schön, wenn die Leute die da waren einfach das erste Semester in Witten wären (aber ich denke das ist ziemlich unwahrscheinlich ;-) )
Was ich jetzt mache?!?! Naja, entweder eine Ausbildung zum Rettungssanitäter oder ich gehe ins Ausland (England oder Australien) um mein Englisch zu verbessern und ein anderes Gesundheitssystem kennen zu lernen!
Also, ich drücke allen die Daumen, dass es mit Witten geklappt hat!

Liebe Grüße

Claudia (Nr.4)

Wuniwun
24.08.2006, 15:05
hallo nochmal

wann fängts bei dir eigentlich an, jojo? und wann ziehste um? und bei den anderen, wie siehts da mit der wahrscheinlichkeit eines medizinstudiums aus? klappts bei euch auch?

ich finde es so schlimm, dass wir jetzt bis november warten müssen. bin schon die ganze zeit am grübeln, ob ich die richtigen dinge geantwortet habe und was ich noch hätte sagen sollen... aber eigentlich sollten wir ja abschalten, denn 3 monate ist es ja noch hin. :-? denkt ihr denn auch so viel darüber nach???

und an alle die im oktober anfangen, medizin zu studieren: es gibt in bochum einen vorkurs für medizin, da werden die grundkenntnisse in bio, mathe, physik und chemie aufgefrischt. hat da jemand interesse dran? es ist für alle interessenten offen...

lg

laura

ps: @käsebrötchen: dein name is ja klasse :-) wie kommste denn darauf?

05deinin
24.08.2006, 21:31
weiß jemand wie teuer die mieten in Witten so sind?

Darius
25.08.2006, 00:25
Hallo alle zusammen. Habe mich jetzt auch registriert und finde das hier richtig gut. Großen Dank an Laura, dass du dir die Mühe mit den Adressen gegeben hast. Dazu hätte ich aber noch eine Frage. Hatt jemand von euch die richtige Adresse von Lisa Werner??? Scheint leider nicht zu stimmen. Liebe Grüße.
Ciao. Darius

Wuniwun
25.08.2006, 00:35
hallooooo

ja, habe mich da vertippt und es im nachhinein gemerkt... die richtige adresse ist lischenw@yahoo.de , tut mir leid :-? sonst stimmen aber, glaub ich, alle... sonst sagts mir einfach :-)

Käsebrötchen
25.08.2006, 11:49
Halli Hallo

Was genau ich jetzt mache, weiss ich nocht nicht. Aber ich denke mit dem Medizin studieren muss ich mich noch ein wenig gedulden (mit einem NC von 2,0 sieht ja eher bescheiden aus)... Wahrscheinlich geh ich in 2 Wochen nach Irland um ein Praktikum im Krankenhaus zu machen. Mal schauen, es ist bestimmt interessant auch mal ein anderes Gesundheitssystem kennenzulernen.
Ich denke auch die ganze Zeit darüber nach was ich am WE noch hätte sagen können, aber das macht einen ja nur noch nervöser...warum kann nicht schon november sein?!?!

Lg Claudia

@wuniwun: der name ist mir einfach irgendwie eingefallen. k.A wieso ;-)

Wuniwun
25.08.2006, 12:35
ich zerbrech mir auch schon die ganze zeit den kopf, obwohl es eh nichts bringt... ganze 3 monate... echt ätzend. aber wenn du wenigstens ins ausland gehst, dann hast du richtige ablenkung. wenn wenigstens das semster anfangen würde; aber das ganze "wenn" bringt ja auch nichts... abwarten und tee trinken :-keks

viel spass in irland!! schick mal ne karte :-)

lg

laura

Jojoklaus
25.08.2006, 14:06
Hallöle allerseits,
ich schreib heut mal zur Abwechslung aus Wien. Eigentlich bin ich zur Wohnungssuche hier, aber irgendwie weiß ich halt nicht, wonach ich gucken soll. N "richtigen" Mietvertrag lohnt es sich nicht zu unterschreiben, weil ich ja vielleicht im November schon wieder zurück nach Deutschland düse. Die Wohnheime sind voll und zur Zwischenmiete hab ich auch noch nichts gefunden. Grumpel!
Dafür ist Wien natürlich sehr schön (es regnet ein bisschen, bei dieser Gelegenheit hab ich gemerkt, dass meine Schuhe nich so ganz wasserdicht sind...) und ich liebe es, hier rum zu laufen, Tagebuch zu schreiben und die Leute zu beobachten.
Trotzdem, so mit ganzem Herzen bin ich nicht hier. Ich schwanke zwischen der Sicherheit, genommen worden zu sein (denn irgendwie passe ich so gut zu Witten und Witten so gut zu mir... gefühlstechnisch) und der Unmöglichkeit der Vorstellung, einen Brief zu erhalten in dem steht, dass ich zum Studium eingeladen bin. Je nachdem, wie ich gelaunt bin komme ich mir vor, als hätte ich in den Gesprächen nur Mist geredet (dann werd ich glatt mal rot) oder nur ganz tolle, schlaue Sachen. Alles durcheinander in meinem Kopf :-)! Wahrscheinlich nicht anders als bei euch...
Naja, Leute, haltet die Ohren steiff, das Gute ist, weiter geht´s immer irgendwie ;-)!
der Jojo
PS: Hat irgendwer in diesem Forum gefragt, wieviel die Mieten in Brakel kosten? Oder war´s woanders? Jedenfalls ist irgendwo auf der HP von W/H so´ne Kostenaufstellung für die Lebenserhaltungskosten in Witten. Insgesamt sind die da auf 550 Euro gekommen mit 250 Euro Miete im Schnitt...

Jojoklaus
26.08.2006, 12:01
Hat irgendwer in diesem Forum gefragt, wieviel die Mieten in Brakel ...
meinte NATÜRLICH Witten.

Wuniwun
26.08.2006, 13:44
jaja, hatte doch eigentlich vor, nach brakel zu ziehen ;-) das wär doch was, das pure pulsierende leben gibt es doch nur da, hehehehe

du bist echt schon in wien? wusste gar nicht, dass es so schnell geht bei dir. und ich muss noch bis oktober warten... aber so hast du ja wenigstens ablenkung, die könnte ich gut gebrauchen. das mit den gefühlschwankungen kann ich übrigens gut nachvollziehen: ich schwanke auch zwischen der sicherheit, doch ziemlich gute antworten gegeben und einen guten eindruck gemacht zu haben und der totalen unsicherheit, ob überhaupt irgendeine chance besteht, dass ich angenommn werden könnte.
nina hat mir geschrieben, dass sie sich nach dem wochenende wie verliebt fühlt uns am liebsten ums feuer herum die guten geister antanzen würde... mri geht es ganz genau so. ich fand das wochenende so toll, es hat so einen schönen einblick in das studium in witten gegeben (okay, kann natürlich auch meine einschätzung von dem studium da sein, aber hoffen kann man ja :-)) ). die art von leuten, die da war, fand ich einfach toll (*schleimschleim* :-) ). ne wirklich, ich fand's echt toll und ich hoffe jeden tag ein wenig mehr, dass wir uns da alle wiedersehen...

gut, kläuschen-jojo ;-) ich wünsche dir noch viel glück mit deiner wohnungssuche und hoffe für uns alle, dass wir uns ein bisschen weniger den kopf zerbrechen...

lg

laura