PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Studienortwechsel nach Dresden - viele Fragen!!



Philipp183
18.09.2006, 16:38
Hallo an alle, die sich die Zeit mal nehmen, um mein Anliegen zu lesen!

Ich studiere Medizin in Erlangen, beginne zum WS 06/07 das 4. (vorklinische) Semester.
Das bedeutet, ich habe mein Studium zum Sommersemester begonnen (bieten ja nur wenige Unis in Deutschland an).
Ich wollte gerne zum SS 07 nach Dresden wechseln und dort das 5. Semester (bzw. 1. klinisches Semester) beginnen, Voraussetzung ist natürlich das bestandene Physikum im März 2007.

Jetzt habe ich mich schon kurz auf der Homepage der Medizin. Fakultät informiert und auch einige kleine Hinweise gefunden - die reichen mir aber noch nicht!

Ist es möglich zum SS 07 das 5. Semester in Dresden zu beginnen? Oder ist es so geregelt, dass man als "Springer" studiert?
Kennt ihr Leute, die auch von anderen Unis kamen und nach dem Physikum das 5. Semester in Dresden begonnen haben?
Brauche ich einen Tauschpartner?

Ich bin für jeden Tipp, jede Antwort dankbar!!
Nur her mit euren Vorschlägen!
;-)

MfG, Philipp

NETTL
18.09.2006, 17:22
Prinzipiell ist es kein Problem, zum SS zu wechseln und in der Klinik weiterzustudieren. Du bist dann Springer, fängst also mit dem 6.Semester an und machst dann das 5. usw. Da bei uns die Kurse aber normalerweise nur max. über ein Semester gehen, ist es kein Problem, Springer zu sein und Du wirst kein Semester verlieren.
Ich selbst kenne einige Leute, die nach dem Physikum nach Dresden gewechselt sind, ist aber schon ein bisschen her.
Tauschpartner braucht man nicht unbedingt, ist aber bedeutend aussichtsreicher als eine Direktbewerbung, da aufgrund des Andrangs nur noch wenige Ortswechsler genommen werden.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen

Philipp183
18.09.2006, 18:47
Dankeschön für die Antwort, das hilft mir schon ein wenig weiter!
An wen könnte ich mich denn direkt wenden (telefonisch/per Mail) aus dem Studiendekanat oder speziell von der Medizinischen Fakultät?
...hab da viele viele Leute gefunden, mit E-Mailadresse...!

LMD
18.09.2006, 19:22
Hi,
wende dich mal an Frau Rost im Studiendekanat, ist eine wirklich nette, die müsste dir eigentlich alle Fragen beantworten könen:

stdek@mailbox.tu-dresden.de

viel glück.

bine-heike
19.09.2006, 13:10
hallo du,

ich kann mich meinen vorrednern nur anschließen....

ich kenne auch persönlich leute, die nach dem physikum nach dd gewechselt haben...wie die anderen auch schon gesagt haben...du bist dann springer, was aber kein problem für die fortsetzung des studiums ist.

bei fragen wende dich am besten an frau rost..die ist da wirklich kompetent....sie hasst aber telefonklingeln;)

LG heike