PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : reference manager



fredrik
07.08.2002, 17:38
just in diesem moment lade ich mir die trial version des reference managers hinunter. in den downloadhinweisen steht, daß das programm nach 30 tagen "nicht mehr funktioniere". mit was muß ich rechnen? was passiert mit bereits geschriebenem? ist von einem zum anderem moment alles weg? oder ist das bis dahin geschriebene weiterhin zu verwerten? kann ich bereits geschriebenes in eine erneute trial version überführen? ODER WER WEISS HIER MEHR (i hope you know what i mean!!!)?gruß, fredrik :-top

Festus
07.08.2002, 18:16
Ich hab zwar die vollversion, aber kann mir vorstellen, das

Deine Datenbanken natürlich erhalten bleiben
Deine Datenbanken aber nicht mehr verändert werden können
Deine Word-Texte mit den Verweisen so stehen bleiben
Du aber keine neuen Referenzen mehr einfügen, bzw. keine Bibliographie mehr erstellen kannst.

24.08.2002, 09:50
versuch www.astalavista.com

cons
17.09.2002, 21:28
Frag mal bei deinem DrVater nach - oder in der UB, Dem EDV-Menschen...

Vielleicht kriegst Du dort die Vollversion - oder bei dem Link meines "Vorredners".

dann klappt das wirklich super... auch die richtige Formatierung gibts oft an der Uni zum download.

CA.

hobbes
18.09.2002, 01:21
kann ich bereits geschriebenes in eine erneute trial version überführen?

Das hier geht sicherlich nicht. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass du bereits Geschriebenes in eine Vollversion überführen kannst. Aber einfach immer nach 30d eine neue Trial-Version laden...nein so blöd sind die auch wieder nicht.

:-blush

cons
18.09.2002, 12:14
Angenommen, das Datum auf Deinem Computer ändert sich (sozusagen ein manueller Zeitsprung) - so dass die 30 Tage nie voll werden - dann geht das doch auch.

würde also, wenn Du die DrArbeit bearbeiten willst, einfach Datum zurückstellen.

CA.