PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : meine Frage



mahdis760
06.11.2006, 19:55
Darf man sich als Berufsanfänger in einer Praxis niederlassen? und
wie viel verdient man in einer Praxis, wenn man erst seit einpaar Monate approbiert wurde?
Danke für eure Antwort

Muriel
06.11.2006, 19:58
Du kannst als Assi angestellt in einer Praxis arbeiten. Die meisten FA-Ausbildungen rechnen Dir eine bestimmte Zeit in der Praxis an. Du kannst aber nicht selber eine Niederlassung gründen, da Dir keine Kasse die Zulassung gäbe. Wie das mit einer, natürlich völlig indiskutablen, Privatpraxis aussehe, keine Ahnung.

mahdis760
06.11.2006, 20:08
danke erst mal
ich habe mich Heute in einer Privatpraxis (Institut für Molekularmedizin)vorgestellt, die Geschäftsleiterin fragte, ob ich mich niederlassen möchte!!!!
ich habe mich auch gewundert, dass ich mich niederlassen darf.