PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : transmitter bei reflexen



roger rekless
13.01.2007, 21:51
Hi!

Kann mir jemand sagen, welcher Stoff den Transmitter z.b. beim monosynaptischen Patellasehnenreflex darstellt, der quasi von der 1a-Afferenz der Muskelspindel letztendlich den synaptischen Einfluss auf das alpha-Motoneuron im Vorderhorn abgibt?

Ist das bei polysynaptischen Reflexen übertragbar?


Gruss und Danke
Roger

Tombow
13.01.2007, 22:06
Soweit nicht explizit anders erwähnt, Acetylcholin. Glycin bei der reziproken Hemmung der Antagonistengruppe über die Renshaw-Verschaltung.

Bei polysynaptischen Reflexen ist das nicht übertragbar, da der Reflexbogen sich nicht unbedingt auf spinaler Ebene schließt und man sowohl peripher als auch zentral eine Reihe von anderen Mediatoren hat.

roger rekless
13.01.2007, 22:14
dankeeeeeeeeeee! =)

Monty
14.01.2007, 12:06
Glutamat! ACh ist Transmitter des Motoneurons, "Standardtransmitter" im RM sind Glu, GABA und Gly, Acetylcholin nicht.

Festus
14.01.2007, 12:17
Jep, Glutamat für die Erregung, Glycin für die Inhibition.

roger rekless
14.01.2007, 13:16
gut dass ich hier nochmal reingeschaut habe!! :-oopss danke euch zweien! :-)