PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag 1 - Gruppe A73 / B108: IgG und die Plazentaschranke



BenediktS
13.03.2007, 18:03
Laut Horn (3. Auflage, S. 596) ist IgG zwar das kleinste Ig. Grund für die Plazentapassage sei dies jedoch nicht, sondern ein aktiver Transportmechanismus. Demnach müsste B die korrekte Antwort sein.

Bjoern83
13.03.2007, 18:07
Das ist richtig! Steht auch so in der Dualen Reihe (aktiver Transport!)

Unregistriert
13.03.2007, 18:13
ich bin auch für B) :-D

Unregistriert
13.03.2007, 18:16
Jo, B ist richtig. Hat Prof. der Physiologie gesagt

Unregistriert
13.03.2007, 18:17
:-)) den mag ich!

Flauscheding
13.03.2007, 18:19
Och nöööööööööööööööö :-((

Verum
13.03.2007, 18:46
Laut Medilearn diffundieren IgGs (150 kDa) wegen "ihrer Kleinheit" durch die Plazentaschranke... Laut Löffler sind IgA (160 kDa) IgE (190 kDa) und IgD (184 kDa) aber nicht wesentlich größer, oder? Außerdem erinnere ich mich dunkel, dass die IgGs irgendwie aktiv transportiert werden. Ich bin für Antwort B.

BenediktS
13.03.2007, 18:47
<edit>wurde zusammengelegt</edit>

dr.paulp
13.03.2007, 18:58
hallo!
weiß jemand wie das mit den nicht in die wertung genommenen Fragen funktioniert? werden mir bei diesen fragen die punkte zugeschrieben, obwohl sie aus der wertung genommen wurden?
Sinkt mit diesen nicht gewerteten fragen die Bestehensgrenze automatisch?
Hab heute zwischen 92 und 97 Punkte gemacht, könnte knapp werden!

el Scorcho
13.03.2007, 19:03
dann könnte man das ja bei gelegenheit mal ändern... :-dafür

Unregistriert
13.03.2007, 21:43
hallo!
weiß jemand wie das mit den nicht in die wertung genommenen Fragen funktioniert? werden mir bei diesen fragen die punkte zugeschrieben, obwohl sie aus der wertung genommen wurden?
Sinkt mit diesen nicht gewerteten fragen die Bestehensgrenze automatisch?
Hab heute zwischen 92 und 97 Punkte gemacht, könnte knapp werden!

Guckst du hier:
http://www.medi-learn.de/medizinstudium/foren/showthread.php?t=32111

Flauscheding
15.03.2007, 14:18
Laut Medilearn diffundieren IgGs (150 kDa) wegen "ihrer Kleinheit" durch die Plazentaschranke... Laut Löffler sind IgA (160 kDa) IgE (190 kDa) und IgD (184 kDa) aber nicht wesentlich größer, oder? Außerdem erinnere ich mich dunkel, dass die IgGs irgendwie aktiv transportiert werden. Ich bin für Antwort B.
Was heißt das jetzt genau? Laut Skript von Medi-Learn? Wie kann man das belegen? In meinen Büchern steht nämlich nichts genaues, nur vage Angaben.

BenediktS
15.03.2007, 14:26
Ich glaube mit "laut Medilearn" war einfach die zu dem Zeitpunkt aktuelle Lösung der Literaturauswertung hier gemeint ;) Z.B. im Horn steht klar der aktive Transport.

Flauscheding
15.03.2007, 14:28
Achso, Mist! Ich sammel nämlich gerade Fragen *g*, man muß ja tun, was man kann. Vor allem, wenns voraussichtlich wirklich nur um 1 Punkt geht.

Anka_p
16.03.2007, 15:17
laut wikipedia wird aber IgG über Pinozytose transportiert. Und schließlich kommt es bei der Pinozytose doch auf die Größe an, oder nicht? Das würde doch wieder für a) sprechen.
Ich bin jetzt irgendwie verwirrt, kann mir jemand helfen? :-((

BenediktS
16.03.2007, 16:52
laut wikipedia wird aber IgG über Pinozytose transportiert. Und schließlich kommt es bei der Pinozytose doch auf die Größe an, oder nicht? Das würde doch wieder für a) sprechen.
Ich bin jetzt irgendwie verwirrt, kann mir jemand helfen? :-((

Les dir mal die Antwortmöglichkeiten ganz genau durch und denk dann nochmal darüber nach, ob das wirklich für a) spricht ;) ... im Gegenteil