PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1. Tag, Gruppe A, Frage 64



22.08.2002, 17:37
Medi-Learn sagt D, aber wieso denn nicht C als chronische Farmerlunge?

22.08.2002, 19:12
Ist schwierig, sieht beides fast gleich aus. Aber bei einer Farmerlunge (chronische) würde man wahrscheinlich eher noch eine Leukozytose und BSG-Erhöhung erwarten.
Auf der anderen Seite sind die Lymphknoten nicht auffallend genug für eine Sarkoidose.
Und von der Klinik nehmen sich die beiden chron. Formen nicht viel...

22.08.2002, 19:19
Ich seh' da in der linken Lunge die berühmte "Hilus-Eierschale"... --> Sarkoidose.

22.08.2002, 19:34
Mir fehlen für die Farmerlunge die typischen grippeartigen Anfälle, die sich wieder bessern und nach Re-Exposition wieder auftreten.
Und das Blutbild wäre nicht unauffällig (oder?).

Sarkoidose macht das uncharakteristische chronisch reduzierte Allgemeinbefinden - also für mich paßt D einfach am besten.